Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Digitalkamera: Canon präsentiert Spiegelreflex EOS 1000D für Einsteiger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Digitale Kameras  

Canon präsentiert Spiegelreflex für Einsteiger

11.06.2008, 15:45 Uhr | Christoph Schmidt

Das neue Einsteigemodell für digitale Spiegelreflexkameras: Die Canon EOS 1000D. (Foto: Canon)Das neue Einsteigermodell für digitale Spiegelreflexkameras: Die Canon EOS 1000D. (Foto: Canon) Digitale Spiegelreflexkameras (DSLR) erobern den Markt für Foto-Einsteiger. Die Preise sind im freien Fall und da ist es nicht verwunderlich, dass auch Branchengröße Canon mit einem neuen Einsteigermodell den Markt erobern will. Die EOS 1000D bietet mit dem Bildprozessor DIGIC III dabei die Qualität einer Mittelklassekamera zum Einstiegspreis. Ab Ende Juli soll die Digitalkamera für 549 Euro zu haben sein.

Foto-Show Digitale Spiegelreflexkameras im Test (PC Magazin 4/2008)
Foto-Show So äußert sich Bildrauschen bei hohen ISO-Werten
Klick-Show Vorteile einer digitalen SLR-Kamera

Spiegelreflexkameras bieten im Vergleich zu kompakten Digicams eine wesentlich höhere Bildqualität. Dafür kosten sie in der Regel aber auch mehr. Genau hier setzt Canon an: Die EOS 1000D soll vor allem durch ihr günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis Käufer ansprechen. Für 549 Euro bietet die Kamera einen 10,1 Megapixel CMOS-Sensor, Sieben-Punkt-Weitbereich-Autofokus und Aufnahmen von bis zu drei Bildern pro Sekunde. Herzstück ist der DIGIC-III-Bildprozessor, den auch die professionelle Mittelklassemodellen von Canon nutzen.

Canon verspricht rauscharme Bilder

Der 10,1 Megapixel CMOS-Sensor soll rauscharme Bilder ermöglichen, die genug Auflösung für den Fotodruck von Bildern im Format bis DIN A4 bieten. Das Besondere an der Kamera: Sie besitzt ein 2,5-Zoll-Display mit der Live-View-Funktion. Die ermöglicht alternativ zum eigentlichen Kamera-Sucher das Display als Sucher zu nutzen. Canon übernahm die benutzerfreundliche Bedienung und Menüs vom bisherigen Einsteigermodell EOS 450D. Zudem ist das Gerät mit 450 Gramm die bislang leichteste digitale Spiegelreflexkamera von Canon.

Paket mit zusätzlichem Objektiv

Wer ein zusätzliches Objektiv sucht, für den hat Canon ein besonderes Angebot: Neben der blanken Kamera gibt es die EOS 1000D im Paket mit dem Objektiv EF-S 18-55mm IS: Dieses erlaubt mit seinem optischen Bildstabilisator eine längere Belichtungszeit. Das Set soll 649 Euro kosten.

Faszination HDR Traumbilder zum Durchklicken

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017