Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Beinahe-Freispruch für Teenager-Hacker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Internetkriminalität  

Beinahe-Freispruch für Teenager-Hacker

15.07.2008, 12:41 Uhr | Sascha Plischke | mit Material von AFP

Jugendlicher Hacker sitzt vor dem Computer. (Symbolbild: dpa)Blaues Auge für Teenager: Der 18-jährige Super-Hacker soll nun der Polizei helfen. (Symbolbild: dpa)Aufatmen für den 18-jährigen "Hacker-König" Owen Thor W.: Der im April verhaftete Programmierer eines gefährlichen Computervirus ist am Dienstag von einem neuseeländischen Gericht nur zu einer Entschädigungszahlung verurteilt worden. Der jugendliche Ausnahme-Hacker schrammte damit nur knapp an einer Haftstrafe vorbei. Der Teenager hatte unter dem Codenamen "Akill" eines der größten Botnetze aller Zeiten kontrolliert und damit einen Millionenschaden angerichtet – nun soll er den Behörden im Kampf gegen andere Hacker beistehen.

Hacker-Rekorde Die 10 unglaublichsten Hacker-Attacken aller Zeiten
Fatale Schlamperei 10 unglaubliche Datenpannen
Download Die beste Freeware für Ihre Sicherheit
Wissen kompakt Viren, Spyware und Trojaner

Owen Thor W. hatte sich zuvor in sechs Fällen von Internetkriminalität schuldig bekannt. Schätzungen zufolge hat W. ein Schaden von rund 13,5 Millionen Euro zu verantworten. Das Gericht in Hamilton nahe Auckland urteilte dennoch milde: Richterin Judith Potter ordnete an, dass der junge Mann lediglich etwa 6600 Euro Entschädigung zahlen soll. Künftig soll W. die Seiten wechseln und von nun an seine außergewöhnlichen Fertigkeiten in den Dienst des Gesetzes stellen. Die neuseeländische Polizei hofft, mit seiner Hilfe andere Hacker dingfest zu machen.

Anti-Viren-Software ausgetrickst

Bis zu "Akills" Festnahme im November 2007 war der junge Mann Kopf eines weltweiten Hackerrings, der rund 1,3 Millionen Computer infizierte. W. hatte sich das Programmieren selbst beigebracht. Der Junge leidet am Asperger Syndrom, einer abgemilderten Form des Autismus. Er entwickelte einen einzigartig verschlüsselten Virus, der von gängigen Anti-Viren-Programmen nicht entdeckt werden konnte. Internationale Ermittler bezeichneten das von dem Teenager entworfene Programm als "eines der ausgefeiltesten", das ihnen je begegnet sei.

Globale Operation gegen Teenager

Der Super-Virus verschaffte der Hackerbande Zugang zu Nutzernamen, Passwörtern und Kreditkarten-Informationen. Der Junge hatte der Anklage zufolge für sein Programm umgerechnet rund 20.000 Euro kassiert. Aufmerksam wurden die Ermittler auf die gefährliche Software, als im Jahr 2006 der Server der Universität von Pennsylvania nach einer Attacke abstürzte. Damals waren rund 50.000 Zombie-PCs an dem Großangriff beteiligt. Die US-Bundespolizei FBI arbeitete auf der Suche nach den Urhebern mit neuseeländischen und niederländischen Behörden zusammen. Der junge Mann lebte damals bei seinen Eltern. Diese gingen einer Polizeimitteilung zufolge davon aus, dass ihr Sohn sich mit legaler Programmiertätigkeit beschäftige.

Klick-Show 20 goldene Regeln für einen sicheren PC
Hintergrund Die 7 Plagen des Internet und wie Sie sich schützen
Schutz vor Phishing So haben Datendiebe keine Chance
Schutz vor Spyware Kostenlose Antispionage-Software

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal