Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Kartenchaos bei Google

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Panne  

Kartenchaos bei Google

03.09.2008, 11:03 Uhr | Christoph Schmidt

Deutschland mal anders: Google schafft eine neue Europakarte. (Quelle: Google)Deutschland mal anders: Google schafft eine neue Europakarte. (Quelle: Google) Pikantes Kartenchaos bei Google: Der Suchmaschinenprimus zeigt in einem aktuellen Werbecomic ein seltsames Verständnis für europäische Grenzen und ordnet gleich eine Reihe mitteleuropäischer Staaten dem deutschen Staatsgebiet zu. Damit verschwimmen die Grenzen von Dänemark über Deutschland bis Ungarn.

Echte Grenzen Die besten Bilder aus Google Earth
Klick-Show Tastentricks mit Google Earth

Weitere Nachrichten zum Thema Google Earth

Eigentlich müssten es die Kartenstrategen bei Google besser wissen, ist Google doch mit seinen Angeboten Google Maps und bestens mit Karten im Internet vertraut. Dennoch unterlief dem Unternehmen in der Werbung für seinen Browser Chrome ein peinlicher Fehler. Der Künstler Scott McCloud vergaß in einem Comic für diese Werbung halb Mitteleuropa und erweiterte so das deutsche Staatsgebiet.

Google sieht Europa anders

So verschwinden von der Karte auf Seite 13 die Niederlande, Belgien, Luxemburg, die Schweiz, Dänemark, Slowenien, Österreich und Ungarn gänzlich von der europäischen Karte und werden dem Gebiet der Bundesrepublik zugesprochen. Dabei sprechen die Personen auf dem Bildchen sogar von Kollegen aus Dänemark, während sie vor der fehlerhaften Europäischen Karte stehen.

Intime Einblicke Google Street View
Softwareload

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal