Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

PC-Sicherheit: Haftpflichtversicherung zahlt bei Virenbefall

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

PC-Sicherheit  

Haftpflicht zahlt bei Virenbefall

10.10.2008, 17:20 Uhr | AP, t-online.de

Das Netz kann gefährlich sein – mit etwas Glück zahlt bei Schaden die Haftpflicht. (Quelle: t-online.de)Das Netz kann gefährlich sein – mit etwas Glück zahlt bei Schaden die Haftpflicht.Die meisten Privathaftpflichtversicherungen kommen laut Experten für Computerschäden bei Dritten durch Austausch und Übermittlung elektronischer Daten auf. Voraussetzung ist allerdings, dass der Nutzer seine Daten durch einen Virenscanner oder eine Firewall gesichert und geprüft hat; dies müsse dem jüngsten Stand der Technik entsprechen, wie der Bund der Versicherten (BdV) erklärt.

Allerdings seien nur jene Ansprüche versichert, die in Europa und nach dem europäischem Recht geltend gemacht werden könnten. Bewusst verursachte Schäden würden selbstverständlich nicht ersetzt. Der Versicherer zahle keinesfalls, wenn eine Hacker-Attacke oder ein Angriff Trojanischer Pferde auf dem Rechner stattgefunden habe. Dafür müsse der Verursacher selbst aufkommen, erklärt der BdV.

So schützen Sie sich vor Viren

Vor einem Virenbefall schützen Sie sich am besten, indem Sie Sicherheitstools wie einen Virenscanner und eine Firewall installieren. Darüber hinaus sollten Sie diese Tools stets auf dem neuesten Stand halten – Virenprogramme können Schädlinge nur dann zuverlässig erkennen, wenn sie sich ständig über die neuesten Varianten informieren können. Außerdem sollten Sie es vermeiden, eMails zu öffnen, deren Absender sie nicht kennen. Solche Mails enthalten oft Trojanische Pferde, durch einen Klick infizieren Sie den Rechner – und verlieren den Versicherungsschutz für den daraus folgenden Schaden.

Download Die beste Freeware für Ihre Sicherheit
Schutz vor Spyware Kostenlose Antispionage-Software

Wissen kompakt Viren, Spyware und Trojaner
Klick-Show 20 goldene Regeln für einen sicheren PC
Hintergrund Die 7 Plagen des Internet und wie Sie sich schützen
Schutz vor Phishing So haben Datendiebe keine Chance

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal