Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

eBay stoppt Porto-Abzocke endgültig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Internet-Auktionen  

eBay stoppt Porto-Abzocke endgültig

04.11.2008, 12:15 Uhr | Jens Müller

eBay deckelt die Versandkosten ab sofort in allen Kategorien. (Quelle: dpa)eBay deckelt die Versandkosten ab sofort in allen Kategorien. (Quelle: dpa) wagt einen großen Schritt: Ab sofort schreibt das Online-Auktionshaus die maximalen Versandkosten für sämtliche seiner knapp 38.000 Kategorien vor. Damit soll auch den letzten Einhalt geboten werden. Doch viele eBay-Nutzer reagieren eher empört statt erfreut auf die Änderung.

Verrückt Die 25 schrägsten eBay-Auktionen
Sicher auf eBay So schützen Sie sich vor Betrügern
Archiv Alle Meldungen zu eBay

Auf eBay gelten seit dem 4. November neue Obergrenzen für Versandkosten, die sich nach Versandart und Kategorie richten. So dürfen für eine Briefsendung mit der Deutschen Post maximal 2,50 Euro, für eine Bücher- oder Warensendung zwei Euro veranschlagt werden. Dies gilt für Artikel in allen eBay-Kategorien. Hingegen ist die Obergrenze für Päckchen und Pakete in Höhe von sieben Euro in 150 Kategorien vorgeschrieben. Die restlichen Kategorien wird eBay vermehrt auf Angebote mit überhöhten Versandkosten überprüfen und gegebenenfalls die Verkäufer kontaktieren oder den Artikel löschen.

Liste auf eBay.de

Portokosten bei zweiter Versandart frei wählbar

Angebote mit überhöhten Versandkosten lassen sich nun nicht mehr im System einstellen. Die gedeckelten Portokosten gelten allerdings nur für die erste Versandart im Angebot. Der Verkäufer kann eine zweite Versandart anbieten, bei der er die Portokosten frei wählen kann. Mit den neuen Obergrenzen möchte eBay die Zufriedenheit seiner Kunden steigern, da hohe Versandkosten immer für Streitigkeiten zwischen Käufern und Verkäufern sorgen. So kassiert mancher Händler deutlich mehr Porto, als er dafür ausgibt.

Verkäufer sehen sich benachteiligt

eBay-Händler äußerten in Foren bereits ihren Unmut über die neuen Obergrenzen für Versandkosten. Die Ausgaben für Porto plus Umschlag überstiegen das von eBay gesetzte Limit und somit zahlten die Verkäufer drauf, ist in vielen Beiträgen zu lesen. "eBay versucht erneut alles zu verschlimmbessern. Langsam ticken die nicht mehr richtig", schimpft eine Nutzerin namens revolutzerin. mimpf2000 hingegen sieht das vorzeitige Ende der Volksauktionen kommen: "Auch die Aktion dieser Versandkosten-Deckelung dürfte wieder etliche VK von dieser Plattform vertreiben." Gegenseitig raten sich betroffene Verkäufer, die Preise für die angebotenen Artikel wegen der Portomehrkosten entsprechend zu erhöhen. Somit würde eBay allerdings an den höheren Verkaufsprovisionen mit verdienen. "Ebay versucht mit Gewalt, mehr Geld zu verdienen", vermutet da Nutzer hampel-modellbau.

34 Kategorien bereits im Juni gedeckelt

Mitte Juni führte eBay bereits Obergrenzen für 34 ausgewählte Produktkategorien ein, in denen insbesondere kleine Artikel wie , USB-Sticks oder Handys gelistet wurden. So durften Verkäufer nicht mehr als acht Euro für den Versand der Ware kassieren. eBay zufolge reduzierte sich in diesen Kategorien seitdem die Anzahl an schlechten Bewertungen zum Thema Versand signifikant. Die damals festgelegten Grenzen gelten nun nicht mehr.

Schutz vor Abzocke eBay deckelt Versandkosten in 34 Kategorien
Erhebliche Unterschiede Verbraucherzentrale warnt vor Porto-Abzocke auf eBay

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017