Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

AMD plant Konkurrent für Intel Atom

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Prozessoren  

AMD plant Konkurrent für Intel Atom

17.11.2008, 10:36 Uhr | dpa

Atom-Konkurrenz: AMD will Intel Marktanteile abjagen. (Symboldbild: dpa)Atom-Konkurrenz: AMD will Intel Marktanteile abjagen. (Symboldbild: dpa)Chiphersteller AMD will dem Konkurrenten Intel auf den Markt für kleine folgen. Anders als der abgespeckte Atom-Prozessor von Intel sollen die kleinen AMD-Chips genug Leistung bringen, um mit Prozessoren für normalgroße Notebooks mithalten zu können. Ob der Konzern damit wieder Anschluss an Platzhirsch Intel finden kann ist indes fraglich.

CPU-Überblick Die besten Prozessoren und Grafikchips
Foto-Show Intel-Prozessoren im Überblick
Komplett-Systeme Die besten Rechner im Test

Die Einführung der Produkte mit den Codenamen Yukon und Congo solle in der ersten Hälfte des nächsten Jahres erfolgen, berichtete der Chiphersteller am Donnerstag im kalifornischen Sunnyvale. Allerdings habe AMD nicht nur sogenannte wie den von Asus, sondern auch größere und leistungsstärkere Sub-Notebooks im Visier. Die Plattformen seien ideal für Geräte wie das MacBook Air. "Die Kunden machen mit den Mini-Notebooks keine guten Erfahrungen", so die Überzeugung von AMD-Manager Bahr Mahony. Man wolle ihnen ein "vollständiges Erlebnis" bei der Computernutzung bieten.

Vorsprung von Intel ist gewaltig

Marktführer Intel hat derzeit mit seinem Atom-Prozessor jedoch großen Erfolg im Markt für Mini-Notebooks. Diese abgespeckten Geräte sind vor allem fürs Surfen im Internet gedacht. Im kommenden Jahr könnten davon laut einer Prognose des Marktforschungsunternehmens Gartner weltweit neun Millionen Stück verkauft werden. Für die Kunden steht dabei oft der geringe Preis der Geräte im Vordergrund, nicht die Leistung. Ob AMD mit seinen Plänen für einen Atom-Konkurrenten auf das falsche Pferd gesetzt hat, wird sich an den Kassen der Elektronikmärkte zeigen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lustige Tierwelt 
Erstaunlich, was die Nager mit Elefanten gleich haben

In der Tierwelt gibt es überraschende Verbindungen... Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend

Angesagte Looks für die ersten Sonnenstrahlen: Denim, Blusen, Shirts, u.v.m. jetzt bei BONITA. Shopping

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
30% Rabatt auf über 1.000 Aktionsartikel

Der Onlineshop für Kindersachen: nachhaltig, durchdacht, fröhlich! bei JAKO-O.de


Anzeige
shopping-portal