Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Verkaufsstart überrumpelt Hersteller

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Prozessoren  

Verkaufsstart überrumpelt Hersteller

29.12.2008, 11:32 Uhr | Bela Beier

Der neuen Phenom II verrät seine Daten früher als geplant. (Foto: AMD)Der neuen Phenom II verrät seine Daten früher als geplant. (Foto: AMD)Eigentlich sollte der neue AMD-Prozessor Phenom II erst im Januar vorgestellt werden, nun haben ungeduldige Händler schon erste Details zu dem Super-Chip ausgeplaudert. Die haben den Prozessor bereits im Programm – weit vor dem vom Hersteller angepeilten Verkaufsstart. Der kostengünstige Superprozessor lässt jetzt schon Bastlerherzen höher schlagen, denn wie bekannt wurde, kann man seine Leistung bei entsprechender Kühlung fast verdoppeln.

Supercomputer Die schnellsten Rechner der Welt
Von IBM-PC bis iPod Top 10 der bedeutendsten Computer-Erfindungen
Komplett-Systeme Die besten Rechner im Test

Wie PC World berichtet, wollte AMD den Chip erst im Januar auf der International Consumer Electronics Show in Las Vegas vorstellen. Aber ungeduldige Händler haben in ihren Onlineshops bereits Details zum neuen 64-Bit-Prozessor der Oberklasse gezeigt – unter anderem den Preis von ungefähr 280 Euro für die Variante AMD Phenom II X4 940 mit drei Gigahertz.

Das Beste für den Desktop

Der Phenom II besitzt vier Kerne, die mit jeweils bis zu drei Gigahertz und acht Megabyte Cache arbeiten. Als Arbeitsspeicher kommt vorerst noch der Typ DDR2 zum Einsatz. Der noch schnellere DDR3-Arbeitspeicher wird dann bei neuen Mainboards, die in den kommenden Monaten vorgestellt werden, ebenfalls unterstützt. Der Phenom II dürfte schnell der Freund der Bastler werden: Luftgekühlt kann man den Prozessor bis auf vier Gigahertz hochjagen, und bei Sauerstoff-Kühlung ist auch ein Betrieb bei fünf Gigahertz möglich. Ein eingebauter Speicher-Controller, erweiterter Virusschutz und die von AMD als Cool'n'Quiet bezeichnete Struktur soll sicheren, energieeffizienten Betrieb auch bei hohe Auslastung sicherstellen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop


Anzeige
shopping-portal