Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

eBay-Nutzer zahlt 399 Euro für iPhone-Verpackung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Netzwelt - eBay  

eBay-Nutzer zahlt 399 Euro für Verpackung

01.04.2009, 10:14 Uhr | Yaw Awuku / dpa

Falsche Produktbeschreibungen: Eine beliebte Masche bei eBay-Betrügern. (Archivfoto: dpa)Falsche Produktbeschreibungen: Eine beliebte Masche bei eBay-Betrügern. (Archivfoto: dpa)Alles andere als ein Schnäppchen hat jüngst ein deutscher eBay-Nutzer gemacht. Für 399 Euro kaufte der Mann die Schachtel eines iPhones und nicht wie erhofft das entsprechende Mobiltelefon. Dem noch jungen Verkäufer droht jetzt ein Gerichtsverfahren.

#

Betrüger entlarven Anzeichen für unseriöse Angebote
Sicher auf eBay So schützen Sie sich vor Betrügern
Foto-Show Die schrägsten eBay-Auktionen

"Apple iPhone 3G weiß 16GB Originalverpackung 4 Wochen" lautete der Titel der Produktbeschreibung. Nachdem der 33-jährige Mann vier Wochen später als Gewinner der Auktion hervorging, bekam er jedoch nicht das erträumte iPhone, sondern nur die Verpackung des beliebten Mobiltelefons. Gegen eine Beschwerde wehrte sich der 23 Jahre alte Verkäufer mit der Aussage, er habe die versprochene Verpackung geliefert.

Betrüger-Masche läuft schief

In diesem Fall wird der eBay-Betrüger aber wohl kein Glück haben. Nach Aussage der Polizei habe der junge eBay-Schwindler zu viele technische Details angegeben, um seine Kunden besser zu täuschen. Gegen ihn läuft bereits eine Anzeige wegen Betrugs. Das Erwecken falscher Eindrücke ist keine neue Masche bei Nutzern des Online-Auktionshauses: Mit falschen oder mehrdeutigen Produktfotos und Beschreibungen versuchen die Verkäufer die Preise in die Höhe zu treiben.

Klick-Show Die populärsten Rechtsirrtümer auf eBay

So entlarven Sie unseriöse Angebote

Zum Schutz vor unseriösen Angeboten, lesen Sie die Produktbeschreibung gründlich durch - der Produkttitel allein verrät zu wenig. Bei Unklarheiten empfiehlt es sich, den Anbieter um ausführliche Informationen zu bitten. Seriöse Händler gegeben in der Regel umgehend weitere Auskünfte zu dem Angebot. Zu besonderer Vorsicht ist zu raten, wenn der Verkäufer nur spärliche Informationen zu dem Produkt oder sich selbst zur Verfügung stellt. So sollte zum Beispiel eine fehlende Anschrift im Verkäufer-Profil skeptisch machen.

Mehr zum Thema eBay
Urteil Kaufpreiserstattung bei eBay bei schlechten Bewertungen
eBay-Betrüger Vorsicht vor der Abzocke
Überblick Höchstgrenzen für eBay-Versandkosten


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal