Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Nutzlose Navis - droht der GPS-Blackout?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Navigation  

Nutzlose Navis - droht der GPS-Blackout?

11.05.2009, 14:48 Uhr | Andreas Lerg

Droht der GPS-Ausfall und bricht damit die Navigation zusammen?Droht der GPS-Ausfall? (Montage: t-online.de) für das Auto sind mittlerweile für kleines Geld bei jedem Discounter zu bekommen. Aber scheinbar könnten diese hilfreichen Navis bald nutzlos werden. Das US Government Accountability Office (GAO) orakelt nämlich, dass es bald mehr und mehr Ausfälle im GPS-Satellitennavigationssystem geben könnte.

Klick-Show Tipps zum Kauf eines Navigationssystems
Testbericht Navigationssysteme im ADAC-Test (November 08)
Testbericht Top-Navigationssysteme im Car&Hifi-Test (November 08)

Zum Durchklicken Tipps zum Kauf eines Navigationssystems
TMC, FM-Transmitter und Co. Das braucht Ihr neues Navi

Die Ursache: Die alten Satelliten, die seit vielen Jahren um den Planeten kreisen, haben eine Laufzeitprognose bis 2010. Doch die US-Luftwaffe hinkt der Planung, neue modernere Satelliten in den Orbit zu schießen, deutlich hinterher. Die US-Aufsichtsbehörde GAO ist pessimistisch, dass es der Luftwaffe gelingt, rechtzeitig neue Satelliten im All in Stellung zu bringen, bevor die ersten Vorgängermodelle ausfallen. Eine Prüfung der GAO ergab, dass die US-Luftwaffe hier nicht nur dem Zeitplan hinterher hinke. Auf der Kostenseite sei sie jedoch bereits über das Ziel hinaus geprescht und verursachte überplanmäßige Ausgaben von 870 Millionen Dollar.

Erster Satellit startet im November

Wenn im November 2009 tatsächlich der erste GPS-Erdtrabant der neuen zweiten Generation (IIF) in den Orbit startet, dann geschieht das bereits mit drei Jahren Verspätung. Dabei arbeitet die Luftwaffe bereits an der dritten Generation (IIIA), deren erste Satelliten im Jahr 2014 starten sollen. Auch hier ist die GAO pessimistisch, ob der Termin zu halten ist. Ziel wäre es gewesen, genug neue Satelliten in die erdnahe Umlaufbahn zu bringen, bevor die ersten älteren Modelle den Geist aufgeben.

Droht der Totalausfall von GPS

Wenn ab kommenden Jahr wirklich die ersten GPS-Satelliten der ersten Generation den Dienst quittieren, dann könnte es nur eine Frage der Zeit sein, bis das GPS-Netz zusammenbricht. Denn wenn die nötige Mindestzahl an funktionierenden Satelliten unterschritten wird, könnten die Lücken im Navigationsnetz so groß werden, dass das GPS-System bei der Ortsbestimmung deutlich ungenauer wird. Fallen genug Satelliten aus, könnte der Dienst sogar ganz zusammenbrechen. Dann wäre das Chaos perfekt, denn auf die GPS-Daten zur Navigation verlassen sich längst nicht nur Pkw, sondern beispielsweise auch Schiffe und Flugzeuge.

Das große Navisysteme-Special zum Download im Computer Insider

Softwareload Navigationssoftware fürs Handy zum Download
Praktische Tipps Darauf müssen Sie beim Navi-Kauf achten
Kaufen im t-online.de Shop Navigationssysteme zu Spitzenpreisen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017