Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Internet-Seite der australischen Luftwaffe gehackt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

PC-Sicherheit  

Internet-Seite der australischen Luftwaffe gehackt

17.07.2009, 12:32 Uhr | Sascha Plischke

Die Internet-Seite der Royal Australian Air Force (Screenshot: t-online.de)Die Internet-Seite der Royal Australian Air Force (Screenshot: t-online.de) Ein indischer ist in die Internet-Seite der australischen Luftwaffe eingebrochen und hat darauf eine Drohung an die Regierung des Landes hinterlassen. Das berichtet die Tageszeitung Sydney Morning Herald. Mit der Aktion wollte der Hacker auf eine Zunahme von Angriffen auf indische Studenten in Australien aufmerksam machen. Falls die australische Regierung nicht wirksam gegen diese Angriffe vorgehe, werde er weitere Regierungsseiten kapern und sabotieren, so die Drohung des Hackers.

Das australische Verteidigungsministerium bestätigte die Attacke, die zu einer zwischenzeitlichen Abschaltung der gesamten Seite führte. Das Ministerium hielt die Nachricht des Hackers unter Verschluss, einem indischen Nachrichtenportal zufolge handelte es sich dabei aber um eine Warnung an die australische Regierung, die Übergriffe auf indische Studenten zu unterbinden. In den vergangenen Wochen hatten zahlreiche fremdenfeindliche Gewalttaten gegen indische Staatsbürger in Australien Schlagzeilen gemacht.

Keine sensiblen Systeme von Attacke betroffen

Sollte die australische Regierung der Forderung des Hackers nicht nachkommen, wolle er noch weitere Internetseiten australischer Behörden übernehmen. Wörtlich hieß es in der Drohung: "Treffen Sie sofort alle Maßnahmen, um rassistische Attacken gegen indische Studenten in Australien zu stoppen, oder ich werde alle Ihre Cyber-Besitztümer wie dieses hier übernehmen." Das Verteidigungsministerium ließ inzwischen verlauten, dass bei der Attacke keine sensiblen Systeme betroffen gewesen seien. Der Server der Internetseite sei mit keinem operativen militärischen System verbunden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017