Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Niederlande bekämpfen Spam-Mails

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Niederlande bekämpfen Spam-Mails  

Wegen 21 Millionen Spam-Mails verurteilt

27.07.2009, 16:58 Uhr

In Holland muss ein Spammer 250.000 Euro Strafe zahlen. (Foto: Microsoft)In Holland muss ein Spammer 250.000 Euro Strafe zahlen. (Foto: Microsoft) Der hartnäckigster Spammer der Niederlande ist verurteilt. Er verschickte über 21 Millionen Spams. Er ignorierte mehr als 400 Beschwerden gegen ihn und missachtete diverse Aufforderungen des Aufsichtsbüros für Post und Telekommunikation (OPTA), den Versand der Werbemails zu unterlassen. Jetzt ist er verurteilt und muss 250.000 Euro Strafe zahlen.

#

Der Versand von Spams ist in den Niederlanden seit 2004 verboten. Dass hielt den Mann jedoch keinesfalls davon ab mindestens 21 Millionen der nervigen Junk-Mails zu verschicken. Wegen dieser Werbeflut wurde er jetzt zur Zahlung einer Geldstrafe von 250 000 Euro Geldstrafe verurteilt. Damit nicht genug. Das Gericht ging noch einen Schritt weiter: Für jeden weiteren Tag, an dem er nach diesem Verbot neue Spam-Mails absendet, werden weitere 5000 Euro fällig.

Das niederländische Aufsichtsbüro für Post und Telekommunikation bezeichnet den Mann als einen der hartnäckigsten Spammer, die man je erlebt habe. Bei der unabhängigen Aufsichtsstelle seien gegen ihn mehr als 400 Beschwerden wegen der massenhaften Verbreitung unerwünschter Werbe-E-Mails eingegangen. Er sei bereits seit 2005 mehrfach aufgefordert worden, die Junk-Mail-Verbreitung einzustellen. Die Identität des abgestraften Spammers behält OPTA für sich, teilt aber mit, dass er für die E-Mail-Verbreitung eine Firma unter dem Namen Serinco Benelux registriert hatte. Die verschickten Werbemails machten in der Regel Reklame für eine Internet-Seite, auf der man Internet-Werbeaufträge ordern konnte. Schon 2005 hatte OPTA zwei Spamfirmen Strafen von insgesamt 510.000 Euro auferlegt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lustige Tierwelt 
Erstaunlich, was die Nager mit Elefanten gleich haben

In der Tierwelt gibt es überraschende Verbindungen... Video

Anzeige

Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de


Anzeige
shopping-portal