Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

MP3 Player: Ein- und Ausgänge - USB-Schnittstelle, Line-In und Line-Out

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

MP3 Player: Ein- und Ausgänge

14.07.2010, 14:48 Uhr | bsk/t-online.de

Die verschiedenen MP3 Player Ein-/Ausgänge sichern die Kompatibilität des Geräts und ermöglichen Schnittstellen zu anderen Geräten. Einer der MP3 Player Ein-/Ausgänge ist die so genannte USB-Schnittstelle. Sie ermöglicht den Anschluss des MP3 Players an einen PC. Somit lassen sich die gewünschten Musikstücke vom PC auf den MP3 Player übertragen. In der Regel funktioniert dies ohne zusätzliches Programm, so dass selbst Laien damit schnell zurecht kommen. Die Datenübertragung entspricht dem üblichen USB-Standard 2.0, sofern es sich nicht um einen älteren MP3 Player handelt. Somit ist eine schnelle Übertragungsgeschwindigkeit der Dateien gewährleistet. Über diese Schnittstelle lassen sich umgekehrt natürlich auch mit dem MP3 Player aufgenommene Dateien auf den heimischen PC überspielen.

Line-In-Eingang

Der Line-In-Eingang gehört eher zu den optionalen MP3 Player Ein-/Ausgängen. Er ist dafür gedacht, dass man ein Mikrofon an den MP3 Player anschließen kann. Es gibt MP3 Player, die wie ein Diktiergerät die Aufnahme der Stimme unterstützen. Mit einem an den Line-In-Eingang angeschlossenen Mikrofon lässt sich so die Aufnahmequalität verbessern. In der Praxis ist ein solcher Eingang allerdings eher selten. Oftmals ist dafür bereits im MP3 Player ein Mikrofon eingebaut.

Line-Out-Ausgang

Der Line-Out-Ausgang dagegen ist ein absoluter Standard in jedem Gerät und gehört zu den MP3 Player Ein-/Ausgängen, ohne die man das Gerät nicht nutzen kann. An ihn wird das Kabel für den Kopfhörer angeschlossen. Mit einem passenden Adapter lassen sich auch größere Kopfhörer anschließen. Alternativ dazu lassen sich auch kleine Boxen betreiben, sofern diese einen passenden Anschluss besitzen. Somit kann man seine Musik von MP3 Player nicht nur alleine hören, sondern sie mit anderen in der Umgebung teilen. Mittels Adapter ist auch der Anschluss großer Boxen möglich, was den Klang noch einmal deutlich aufwertet.

Weitere Computer-Ratgeber im Computer-Ratgeber-Verzeichnis A-Z

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017