Sie sind hier: Home > Digital > Sicherheit > Sicherheitsupdates >

Updates für Windows: Microsoft stopft Sicherheitslücken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kritisches Sicherheitsupdate  

Microsoft härtet die Achillesferse von Windows

11.08.2016, 07:16 Uhr | jhof, t-online.de

Updates für Windows: Microsoft stopft Sicherheitslücken. Software-Update: Microsoft schließt kritische Sicherheitslücken. (Quelle: imago/Montage: t-online.de)

Software-Update: Microsoft schließt kritische Sicherheitslücken. (Quelle: imago/Montage: t-online.de)

Mit dem Patchday im August härtet Microsoft sein Betriebssystem dort ab, wo alle Internetnutzer gefährdet sind. Die Sicherheitslücken stecken in der Achillesferse von Windows, der Schriftartenbibliothek. Schon das Öffnen einer Webseite oder einer Datei kann genügen, dass Kriminelle den PC kapern. Auch Lücken im Internet Explorer, in Edge und in Office werden geschlossen.

Microsoft stopft insgesamt neun Komponenten in Windows und Office, in einigen davon stecken gleich mehrere Sicherheitslücken. Insgesamt fünf davon sind als "kritisch" eingestuft, sie ermöglichen einem Angreifer, die Kontrolle über den PC zu übernehmen. Dazu zählen auch die Patches für die aktuellen Office-Versionen. Wir raten, die Updates schnellstmöglich zu installieren.

Update-Pakete für Windows und Office

Das Update-Paket MS16-097 schließt kritische Lücken in der Windows-Schriftartenbibliothek. Laut Microsoft genügt schon das Öffnen einer speziell gestalteten Internetseite oder E-Mail mit dem Browser, um den eigenen PC an Kriminelle zu verlieren.

Einfaches Downgrade 
Von Windows 10 zurück zu Windows 7 oder 8.1

Die Installation von Windows 10 lässt sich einfach und in zehn Minuten rückgängig machen. Video

Ergänzend dazu ist die Patch-Sammlung MS16-099 für Office. Sie enthält je nach verwendetem Office-Paket bis zu fünf Software-Flicken. Ohne Update besteht die Gefahr, den PC über untergeschobene, präparierte Dokumente an Kriminelle zu verlieren. Betroffen sind alle Office-Versionen von Office 2007 bis 2016 einschließlich der Versionen für Mac OS und Surface RT.

Die Patches MS16-095 sowie MS16-096 beheben Fehler in den Browsern Internet Explorer und Edge. In beiden Fällen reicht es aus, eine manipulierte Webseite aufzurufen, um den Rechner mit Schadcode wie Viren und Trojanern zu infizieren. Ein weiteres kritisches Sicherheitsloch in Windows 10 und 8 wird durch den Patch MS16-102 geschlossen. Hier ermöglicht die Lücke ein Eindringen von Schadcode nach dem Aufruf eines manipulierten PDF-Dokuments. 

Windows aktualisieren

In der Regel lädt Windows die fehlenden Updates automatisch herunter, anschließend müssen Sie den Rechner neu starten. Sie können den Vorgang aber beschleunigen, indem Sie die Update-Funktion händisch anstoßen und die Sicherheitspatches herunterladen und installieren. Alle Updates sind auch im Security TechCenter von Microsoft näher beschrieben und stehen dort zum Download zur Verfügung.

Wer bereits auf das seit vorige Woche verfügbare Windows 10 Anniversary Update aktualisiert hat, erhält die Sicherheitsupdates gemeinsam mit Fehlerbehebungen per Auto-Update. Das Paket trägt die Nummer 3176495. Alle Änderungen hat Microsoft im Updatekatalog aufgelistet. Neue Funktionen kommen nicht hinzu.

Weitere spannende Themen finden Sie auf unserer Digital-Startseite

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
New Arrivals 2017: Neue Jacken, Blusen u.v.m.

Entdecken Sie jetzt die Neuheiten von Marccain, Boss und weiteren Top-Marken bei Breuninger. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal