Sie sind hier: Home > Digital > Sicherheit >

Firefox 50.0.1: Update schließt kritische Sicherheitslücke

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zügig installieren  

Firefox-Update schließt kritische Sicherheitslücke

29.11.2016, 16:08 Uhr | t-online.de

Firefox 50.0.1: Update schließt kritische Sicherheitslücke. Im Mozilla-Browser Firefox klaffen kritische Sicherheitslücken. Wie sich Nutzer jetzt schützen können. (Quelle: t-online.de)

Im Mozilla-Browser Firefox klaffen kritische Sicherheitslücken. Wie sich Nutzer jetzt schützen können. (Quelle: t-online.de)

Für Firefox liegt erneut ein Sicherheitsupdate bereit. Mit Version 50.0.1 schließt Mozilla eine als "kritisch" bewertete Schwachstelle, über die Hacker fast mühelos Zugangsdaten ausspähen können. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) rät zum schnellen Update.

Für das Update außer der Reihe hat der Hersteller die höchste Download-Priorität "kritisch" für Rechner mit Windows, Mac OS oder Linux vergeben. Über das Leck könnten Angreifer beispielsweise Benutzereinträge beim Online-Shopping und Passwörter auslesen, weshalb die Aktualisierung des Webbrowsers nicht aufgeschoben werden sollte.

So erhalten Sie das Firefox-Update

Nutzer von Firefox 50 erhalten den schützenden Patch, indem Sie das "Hilfe"-Menü im Browser öffnen und anschließend auf die Schaltfläche "Über Firefox" klicken (Tastenkombination: Alt + H + E). Über diesen Weg lässt sich auch feststellen, ob Firefox das Update auf Version 50.0.1 bereits im Hintergrund installiert hat.

Weitere spannende Themen finden Sie auf unserer Digital-Startseite.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video



Anzeige
shopping-portal