Sie sind hier: Home > Digital > Sicherheit >

Firefox 50.1: Mozilla schließt kritische Sicherheitslücken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kritische Sicherheitslücken  

Mozilla veröffentlicht Firefox 50.1

14.12.2016, 16:25 Uhr | t-online.de

Firefox 50.1: Mozilla schließt kritische Sicherheitslücken. Im Mozilla-Browser Firefox klaffen kritische Sicherheitslücken. Wie sich Nutzer jetzt schützen können. (Quelle: t-online.de)

Im Mozilla-Browser Firefox klaffen kritische Sicherheitslücken. Wie sich Nutzer jetzt schützen können. (Quelle: t-online.de)

Browser-Hersteller Mozilla hat mehr als 13 Sicherheitslücken in Firefox geschlossen. Mindestens vier der Schwachstellen tragen die höchste Gefahrenstufe "kritisch". Nutzer sollten die neueste Version Firefox 50.1 umgehend installieren.

Die genaue Anzahl der Schwachstellen, die Mozilla mit Firefox 50.1 schließt, ist unbekannt. Denn unter zwei der kritischen Sicherheitslücken sind mehrere Lecks zusammengefasst. In jedem Fall können Angreifer die kritischen Schwachstellen aber ausnutzen, um beliebigen Schadcode auf verwundbaren System auszuführen.

In den vergangenen Wochen musste Mozilla seine Firefox-Nutzer bereits mit zwei Notfall-Updates vor Hackerangriffen schützen. Denn in dem Browser klafften sogenannte "Zero-Day"-Lücken – Sicherheitslücken, die von Online-Kriminellen bereits ausgenutzt werden.

Das Update auf Firefox 50.1 ist nun wieder ein planmäßiges Update. Dennoch enthält es keine neuen Funktionen, sondern sichert den beliebten Browser ausschließlich ab.

So installieren Sie das Firefox-Update

Alle Nutzer sollten das Update umgehend händisch anstoßen und nicht auf die automatische Aktualisierung des Browsers warten. Sie können den Download im Menü "Hilfe" => "Über Firefox" anstoßen. Am schnellsten gelangen Sie dort hin, indem Sie die Tasten Alt + H + E drücken.

Weitere spannende Themen finden Sie auf unserer Digital-Startseite.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal