Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Welche Hardware braucht Vista?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Windows Vista: Fragen und Antworten  

Welche Hardware braucht Vista?

Microsoft nennt als unterste Grenze einen Prozessor mit 800 MHz, mindestens 512 Megabyte Arbeitsspeicher und eine DirectX-9-fähige Grafikkarte. Ein PC dieser Leistungsklasse ist jedoch gerade in der Lage, Vista in seinen Kernfunktionen auszuführen – die neue Aero-Oberfläche bekäme ein Anwender auf einem solchen Computer nicht zu sehen.

Als Hardware-Empfehlung gibt Microsoft seinen Kunden einen PC mit einem Prozessor mit 1 GHz Taktfrequenz, 1 Gigabyte Hauptspeicher und eine Grafikkarte mit mindestes 128 MB eigenem Speicher an die Hand. Damit Vista auch richtig flott läuft, ist jeweils jedoch mindestens das doppelte empfohlen. Microsoft macht auch Angaben zum nötigen Festplattenplatz. 40 Gigabyte Festplatten-Kapazität sollten vorhanden sein, davon müssen mindestens 15 Gigabyte frei sein.

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017