Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Wenn Vista keine Updates mehr findet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wenn Vista keine Updates mehr findet

Sicherheits-Updates sollten regelmäßig installiert werden. Doch was, wenn die Vista-Suche nach frischen Flicken keine Ergebnisse liefert, und stattdessen die Fehlermeldung "Es konnte nicht nach neuen Updates gesucht werden (Code 80072F8F)" auf dem Schirm erscheint? Dann ist möglicherweise bloß die Systemzeit Ihres Windows verstellt.

Die ändern Sie wie folgt:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Uhr unten rechts im Systemtray.
  2. Wählen Sie Datum/Uhrzeit ändern.
  3. Überprüfen Sie, ob Datum und Uhrzeit stimmen. Der Fehler tritt dann auf, wenn die Systemzeit zu stark von dem bei Windows Update hinterlegten Datum abweicht.
  4. Korrigieren Sie gegebenenfalls die Uhrzeit, indem Sie auf Datum und Uhrzeit ändern klicken.
  5. Bestätigen Sie den Hinweis der Windows-Benutzerkontensteuerung mit OK.
  6. Stellen Sie nun das korrekte Datum und Uhrzeit ein und bestätigen Sie zweimal mit einem Klick auf OK.
  7. Löschen Sie nun die Datei IconCache.db und starten sie Windows neu.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017