Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Turbo-Windows: Diese BIOS-Einstellungen sind Pflicht

...

Windows stabil und schnell  

Diese 10 BIOS-Einstellungen sind Pflicht

30.03.2011, 16:45 Uhr | com!, Jens Müller

Turbo-Windows: Diese BIOS-Einstellungen sind Pflicht. Optimales BIOS-Einstellungen bringen schnelles Windows. (Grafik: PC-Welt)

BIOS aktualisieren für mehr Windows-Leistung. (Grafik: PC-Welt)

Windows lässt sich nach Belieben tunen, konfigurieren und verbessern. Doch wenn der Grundbau des Betriebssystems nicht optimal eingestellt ist, wird auch Windows ausgebremst. Daher sollte jeder Computer-Nutzer überprüfen, ob folgende zehn Einstellungen im BIOS aktiviert sind.

Das Basic Input Output System, so die Langform von BIOS, ist bei Computern verantwortlich für die richtigen Einstellungen für Hardware-Komponenten, macht diese für den Bootvorgang ansprechbar und ermöglicht damit den Start eines richtigen Betriebssystems. In dem auf dem Mainboard verankerten Mini-Betriebssystem stecken viele Tuning-Möglichkeiten. Richtig konfiguriert ist das BIOS zudem die Basis für ein stabiles Windows. Deshalb sollten bestimmte Einstellungen auf jedem Computer aktiviert sein.

Systembremsen im BIOS abschalten, Turbo-Boot einschalten

Mit unseren Tipps überprüfen Sie, ob Ihr PC überhaupt die USB-Anschlüsse mit dem schnelleren USB 2.0 anspricht oder hier vom Hersteller noch eine Systembremse aktiv ist. Außerdem starten Sie einen Festplatten-Wächter, der vor Fehlern auf dem Datenträger warnt, und sorgen für einen schnelleren Boot-Vorgang. Zwar können die notwendigen Einstellungen an Ihrem Computer alle korrekt vorgenommen worden sein - aber Kontrolle ist besser.

Ins BIOS per Tastendruck

Ins BIOS gelangen Sie, wenn Sie zu Beginn des Bootvorgangs eine bestimmte Taste drücken. Diese unterscheidet sich aber nach Herstellern des Mainboards. Häufig müssen Sie jedoch die Entf-Taste drücken, auch F2 und Pause sind geläufige Vertreter. Die jeweilige Taste wird beim Systemstart mit dem Hinweis Press "Taste" to enter setup eingeblendet.

BIOS-Ratgeber zum Herunterladen und Ausdrucken

In unserem PDF-Download "BIOS optimal" finden Sie diese zehn Tipps sowie weitere zehn praktische BIOS-Einstellungen. Dort erfahren Sie auch, welche Optionen Sie besser deaktivieren sollten, um Hardware-Konflikte zu vermeiden und den Stromverbrauch des Computers zu reduzieren. Wer mehr wissen will: Das BIOS-Themenpaket gibt auf 50 Seiten hilfreiche Tuning-Tipps und Hintergrundinformationen zu BIOS und Treiber.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Rücksichtslos 
Lkw-Rowdys liefern sich Duell auf der Straße

Die drei Fahrer können von Glück sagen, dass niemand zu Schaden gekommen ist. Video

Anzeige
Blankziehen als Denkanstoß 
Diese fünf Frauen und Männer frieren aus Protest

Im weihnachtlichen Trubel auf dem Berliner Kudamm staunten die Passanten nicht schlecht. mehr

Anzeige 
Apple iPhone 6

Das iPhone 6 ist nicht einfach nur größer. Es ist einfach in allem besser. Jetzt vorbestellen

Anzeige 
Auf Shopping-Tour mit dem Smartphone

MyWallet ebnet dem bargeldlosen Bezahlen mit dem Smartphone den Weg. Mehr erfahren

Anzeige


Anzeige