Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Firefox 5 und Firefox 6: Vorabversionen erschienen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Firefox 5 und Firefox 6: Vorabversionen erschienen

14.04.2011, 15:32 Uhr | Damian Robota

Firefox 5 und Firefox 6: Vorabversionen erschienen. Die finale Version von Firefox 5 soll am 21. Juni veröffentlicht werden (Screenshot: mozilla.com) (Quelle: t-online.de)

Die finale Version von Firefox 5 soll am 21. Juni veröffentlicht werden (Screenshot: mozilla.com) (Quelle: t-online.de)

Mozilla hat erste Vorabversionen seiner neuen Browser Firefox 5 und 6 veröffentlicht. Firefox 5 steht ab sofort als Aurora-Version 5.0a2 zum Download bereit. Firefox 6 wird derzeit als Nightly-Builds-Version 6.0a1 angeboten.

Firefox 5.0a2 steht in der Aurora-Version offiziell zum Download bereit. Über die neue Firefox-Internetseite mit dem Titel "Welcome to the Future of Firefox" können neue Aurora-, Beta- und finale Versionen herunterladen werden. Wer Firefox 5.0a2 testen möchten, klickt auf den Button "Download Mozilla Firefox Aurora". Aurora-Versionen sollen laut Mozilla vor allem neue Funktionen bieten. Bei der aktuellen Version 5.0a2 fehlen diese jedoch noch.

Neben Nightly Builds, den tagesaktuellen Entwickler-Versionen von Firefox, den Beta-Releases und dem fertigen Browser gibt es neuerdings die Aurora-Phase, die zwischen den Nightly Builds und der Beta-Version angesiedelt ist. Aurora beschreibt bei Mozilla damit die zweite von vier Entwicklungsstufen einer neuen Browserversion.

Die Mozilla-Foundation arbeitet zur Zeit auch an der frühen Version von Firefox 6 mit der Nummer 6.0a1. Diese steht nur über den FTP-Server von Mozilla als 32-Bit und 64-Bit-Version zum Download bereit. Sie können beide Versionen neben Ihrem normalen Browser installieren. Sowohl Firefox 5.0a2 als auch 6.0a1 nutzen bei der Installation ein neues Installationsverzeichnis. Da Testversionen meist recht instabil sind, sollten Sie für tägliche Arbeiten wie Online-Banking jedoch eine finale Version eines Browsers nutzen.

Finale Version von Firefox 5 am 21. Juni

Mozilla hat sich für die Veröffentlichung einer neuen Version feste Zeitvorgaben gesetzt. Die komplette Entwicklung einer neuen Firefox-Version soll künftig nur noch 18 Wochen betragen. Kann eine geplante Funktion bis zum angedachten Release-Termin nicht implementiert werden, wird diese auf die nächste Ausgabe des Browsers verschoben. Dem Nutzer sollen so insgesamt schneller neue Funktionen bereitgestellt werden. Mit den Firefox-Versionen 5, 6 und 7 sind in diesem Jahr noch insgesamt drei Releases vorgesehen. Die finale Version von Firefox 5 soll bereits am 21. Juni erscheinen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web


Anzeige
shopping-portal