Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

IPV6-Funktion in Windows XP aktivieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Windows XP  

IPv6-Funktion in Windows XP aktivieren

05.06.2012, 18:45 Uhr | t-online.de

IPV6-Funktion in Windows XP aktivieren. Unter Windows XP muss der IPv6-Standard zusätzlich installiert werden. (Quelle: t-online.de)

Unter Windows XP muss IPv6 zusätzlich installiert werden. (Quelle: t-online.de)

Windows XP mit Service Pack 3 enthält die IPv6-Implementierung, allerdings muss der IPv6-Standard zusätzlich über die Kommandozeile installiert und aktiviert werden. Ab Juni 2012 übernimmt das Internet-Protokoll IPv6 den weiter wachsenden Adressbedarf und löst den veralteten IPv4-Standard schrittweise ab.

Um den Adressstandard IPv6 auf dem Windows XP-Computer zu aktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

IPv6-Standard unter Windows XP installieren

 

  1. Drücken Sie auf der Tastatur gleichzeitig die Tasten [Windows] und [R]. Das Ausführen-Fenster öffnet sich.

  2. Geben Sie im Öffnen-Feld cmd ein und bestätigen Sie mit OK. Die Eingabeaufforderung öffnet sich.

  3. Geben Sie in der Eingabeaufforderung netsh interface ipv6 install ein und drücken Sie die Eingabe-Taste auf der Tastatur. IPv6 ist nun auf Ihrem Computer installiert.

 

Internet-Funktion TCP/IP Version 6 aktivieren

War die Aktivierung des Internet-Protokolls IPv6 erfolgreich, meldet sich die Eingabeaufforderung mit OK zurück. Schließen Sie das Fenster und wechseln Sie über Systemteuerung, Netzwerk- und Internetverbindungen in die Netzverbindungen. Dort klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Netzwerkverbindung und wählen Eigenschaften. Im Reiter Allgemein muss nun der Eintrag Microsoft TCP/IP Version 6 stehen. Der Adressstandard IPv6 ist jetzt auf Ihrem PC aktiv. Um das Feature zu deaktivieren, entfernen Sie das Häkchen neben dem Verbindungseintrag.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Zuneigung 
Kaninchen will unbedingt gestreichelt werden

Unermüdlich macht das Tier auf sich aufmerksam. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web


Anzeige
shopping-portal