Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Windows 8.1 und 8.1 Pro: Microsoft bietet nur noch Vollversionen an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ohne Billig-Version  

Microsoft nennt Preise für Windows 8.1 und 8.1 Pro

22.09.2013, 08:37 Uhr | Jörg Hofmann

Windows 8.1 und 8.1 Pro: Microsoft bietet nur noch Vollversionen an. Die Retail-Verpackungen für Windows 8.1   (Quelle: t-online.de)

Nutzer können über einen Umweg bis zu 60 Euro beim Kauf des neuen Windows 8.1 sparen, müssen sich allerdings beeilen. (Quelle: t-online.de)

Microsoft hat die Preise für Windows 8.1 bekannt gegeben; die günstigen Upgrade-Versionen wird es nicht mehr geben, nur noch Vollversionen. Nutzer, die von Windows 7, XP oder Vista aus auf Windows 8.1 umsteigen wollen, müssen knapp 120 Dollar für das Betriebssystem bezahlen. Für Windows 8.1 Pro verlangt das Unternehmen 200 Dollar. Windows-8-Nutzer erhalten die verbesserte Systemversion kostenlos.

Die Preise gelten für Downloads aus dem Microsoft Store und auch für das im Einzelhandel mit DVD verkaufte Produkt, schreibt Microsoft-Manager Brandon LeBlanc in einem Blogeintrag. Nutzer von Windows 8 erhalten das für Mitte Oktober angekündigte Update gratis über die Softwareaktualisierung.

Windows 8.1 für denselben Preis

Damit kostet Windows 8.1 in den USA genauso viel wie ein Upgrade auf Windows 8 oder Windows 8 Pro. In Deutschland verlangt Microsoft derzeit 120 Euro für die Vollversion der Home-Edition und 280 Euro für die Professional-Ausgabe, während die Upgrade-Version schon ab rund 50 Euro erhältlich ist.

Desktop pimpen 
So machen Sie Windows schick

Tolle Wallpaper und Screensaver für den Windows-Desktop. Video

Ob Microsoft hierzulande weiterhin die preiswerteren System-Builder-Lizenzen anbieten wird, ist bislang nicht bekannt. Die so genannten OEM-Lizenzen sind eigentlich PC-Ausstattern vorbehalten, dürfen aber frei gehandelt werden.

Microsoft schafft Upgrade-Version ab

Bei Windows 8.1 unterscheidet Microsoft nicht mehr zwischen einer Upgrade-Version und einer Vollversion. Es gäbe nur noch die Lizenz der Vollversion. Windows 8.1 lasse sich überall installieren, ohne dass eine ältere Version des Microsoft-Betriebssystems auf einem Rechner vorhanden sein muss, erklärt LeBlanc die Vorteile der erweiterten Nutzungsrechte.

Davon sollen vor allem Nutzer profitieren, "die Windows 8.1 auf einem selbst gebauten PC, einer zweiten Systempartition oder in einer virtuellen Maschine ausführen wollen", schreibt der Microsoft-Manager. Diese Aussage lässt Raum für Spekulationen, denn diese Nischen haben bislang die günstigeren, weil nur auf einen PC gemünzten System-Builder ausgefüllt.

Keine Sonderangebote geplant

Nach Informationen des Branchendienstes ZDNet plant Microsoft zum Start von Windows 8.1 bisher keine Sonderangebote. Windows 8 war bei seiner Markteinführung anfänglich für 30 Euro erhältlich, um Nutzer älterer Windows-Versionen zum Umstieg zu bewegen.

Das schon für Windows 8 Pro optional erhältliche Windows Media Center (Pro Pack) will Microsoft weiterhin für knapp 10 Euro über seinen Store zum Download anbieten.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von t-online.de Digital.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal