Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

iTunes 12 ist da: Apple überarbeitet Optik und schließt Schwachstellen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Umfassendes Update  

iTunes 12 kommt mit neuer Optik

18.10.2014, 08:23 Uhr | Melanie Ulrich, t-online.de

iTunes 12 ist da: Apple überarbeitet Optik und schließt Schwachstellen. iTunes 12 ist erschienen. (Quelle: Hersteller)

iTunes 12 ist erschienen. (Quelle: Hersteller)

Apple hat ein größeres Update für iTunes veröffentlicht. iTunes 12 sieht nicht nur anders aus, sondern schließt unter Windows auch noch einige Sicherheitslücken. Außerdem wurden neue Funktionen ergänzt.

iTunes 12 wurde optisch an das abgeflachte Design des Mac Betriebssystems OS X 10.10 Yosemite angepasst. Transparente Elemente sollen der Darstellung mehr Tiefe verleihen.

Zusätzlich machen kleinere Symbolleisten mehr Platz für Inhalte, und auch die Navigation wurde erneuert. So ist der Button für den iTunes Store ist in die Navigation der Mediathek gewandert.

Apple räumt mit den Schaltflächen auf

Rechts oben findet der Nutzer nur noch kleine Symbole für TV-Sendungen, Filme und Musik. Apps, Podcasts, ITunes U und Internetradio sind hinter einer Schaltfläche verschwunden.

Aktiviert hat Apple nun auch die angekündigte Familienfreigabe: Einkäufe können darüber mit insgesamt sechs Familienmitgliedern geteilt werden, die Kontodaten können aber geschützt bleiben.

Nutzer sollten Update zügig installieren

iTunes 12.0.1 steht ab sofort zum Download bereit. Windows-Nutzer können es über das Apple Software Update herunterladen, Mac-Nutzern steht es über die Softwareaktualisierung von OS X bereit. Da das Update auch Sicherheitslücken schließt, sollten Nutzer es zügig installieren.

Weitere spannende Digital-Themen finden Sie hier.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Anzeige
1000 Tester für Hörgeräte gesucht - jetzt Platz sichern

Teilnehmen und die neueste Hörgeräte-Generation kostenlos testen. zur Audibene Hörstudie. Shopping


Anzeige
shopping-portal