Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Windows 10

...

Startschuss für Microsofts HoloLense-Brille

Bild 1 von 6
Microsoft kündigte auf der //build/ die Verfügbarkeit der holografischen Brille "HoloLense" für Entwickler an. (Quelle: Microsoft)
(Quelle: Microsoft)

Microsoft kündigte auf der Entwicklerkonferenz Build 2016 den Marktstart  der holografischen Brille "HoloLense" für Entwickler an. Ab sofort können dafür Anwendungen entwickelt werden. Wer diese Brille haben will, muss allerdings 3000 US-Dollar investieren.




Anzeige
shopping-portal