Sie sind hier: Home > Digital > Computer >
...

Eine Einführung

Bild 1 von 2
Microsoft Excel 2002 (Screenshot: T-Online)

Tabellenkalkulation mit System: Das Tabellen-Prinzip von Excel ist zunächst nicht ganz einsichtig, aber enorm wichtig: In Tabellen lässt sich jeder Ort zum Abspeichern von Daten (in Excel Zelle genannt) eindeutig durch Angabe der Spalte und Zeile definieren - und damit in Bezug zu anderen Zahlen setzen. Beispielsweise ist die Zelle D5 genau im Schnittpunkt der fünften Zeile und der D-Spalte. Das Prinzip der Adressierbarkeit ist eine Grundvoraussetzung für die Arbeit mit Zahlen, ganzen Zahlenkolonnen oder gar Listen.




Anzeige
shopping-portal