Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software >

Word: Leerzeichen durch Tabulatoren ersetzen

...

Microsoft Office Word

Word: Leerzeichen durch Tabulatoren ersetzen

06.01.2012, 12:37 Uhr | Detlef Meyer

Word: Leerzeichen durch Tabulatoren ersetzen. Tabulatorzeichen sorgen in Word für die Ausrichtung von Text. (Quelle: T-Online.de)

Tabulatorzeichen sorgen in Word für die Ausrichtung von Text. (Quelle: T-Online.de)

 

Word bietet Ihnen die Funktion Suchen und Ersetzen an, um in einem Dokument einen einzelnen Begriff aufzuspüren und ihn durch einen anderen zu ersetzen. Das klappt gut. Auf den ersten Blick gibt es aber keine Möglichkeit, Sonderzeichen zu ersetzen. So könnten beispielsweise unachtsam eingegebene Leerzeichen durch einen Tabulator ersetzt werden, um ein Dokument übersichtlicher zu gestalten. Wir zeigen, wie es dennoch geht.

  1. Um Leezeichen durch Tabulatoren zu ersetzen, klicken Sie im Register Start unter Bearbeiten auf das Symbol Ersetzen. Alternativ können Sie auch die Tastenkombination Strg und h drücken.

  2. Klicken Sie um Dialogfenster Suchen und Ersetzen auf Erweitern.

  3. Platzieren Sie den Cursor im Feld Suchen nach. Klicken Sie dann auf Sonderformate, und wählen Sie aus dem Aufklappfeld den Eintrag Leerzeichen aus.

  4. Setzen Sie die Einfügemarke in das Feld Ersetzen durch, und wählen Sie dann über einen Klick auf Sonderformate den Eintrag Tabstoppzeichen aus.

  5. Setzen Sie ein Leerzeichen vor den Eintrag im Feld Suchen nach. So verhindern Sie, dass einfache Leezeichen, die beispielsweise Vor- und Nachnamen trennen, ebenfalls durch einen Tabulator ersetzt werden. Um die Aktion auszuführen, klicken Sie auf Alle ersetzen.

Wenn Sie jetzt zum Dokument zurückkehren, sind alle Leerzeichen durch Tabulatoren ersetzt. Für eine einheitliche Formatierung müssen Sie die Tabelle markieren und dann die gewünschten Tabulatorpositionen durch einen Linksklick im Lineal festsetzen.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht

Top Partner

Anzeige
Video des Tages
Einfach umwerfend 
Spielfreudige Katze schlägt gleich zweimal zu

Die lustige Mieze bringt das turnende Kleinkind mehrfach zu Fall. Video

Liegen gelassen 
Wen kümmert es, dass der Schiri zu Boden geht?

Die Spieler von Newcastle United und Swansea City scheint es nicht zu interessieren. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Telekom empfiehlt 
Jetzt Osterrabatte sichern

Jetzt Vertrag abschließen und eins von vielen Top-Smartphones sichern! Zu den Aktionsrabatten

Anzeige


Anzeige