Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Windows 7 >

Windows 7: Ruhezustand aktivieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Windows 7  

Ruhezustand aktivieren

23.07.2013, 12:30 Uhr | t-online.de

Windows 7: Ruhezustand aktivieren. Ruhezustand unter Windows 7 aktivieren

Ruhezustand unter Windows 7 aktivieren

Windows 7 bietet in der Energieverwaltung die praktische Option Ruhezustand. Wird das Betriebssystem in den Ruhezustand geschickt, "parkt" Windows die Systemdaten auf der Festplatte. Ihr Vorteil dabei: Windows startet beim nächsten Systemstart wesentlich schneller, da nicht alle Daten erneut in den Cache geladen werden müssen.

Ist diese Option aktiviert, bedeutet das allerdings, dass enorm viel Speicherplatz auf der Festplatte reserviert ist. In der Regel ist dieser reservierte Platz so groß wie der RAM-Speicher, da der gesamte Inhalt des RAM im Ruhezustand auf die Festplatte geschrieben wird. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, ob auf Ihrem PC diese Option bereits aktiv ist, sollten Sie sich diese Foto-Show anschauen.

Windows 7 in den Ruhemodus schicken

  1. In das Suchfeld des Startmenüs Energieoptionen eingeben und Return drücken.
  2. Im neuen Fenster auf Energiesparplaneinstellungen ändern und dann auf Erweiterte Energieeinstellungen ändern klicken.
  3. Unter Energie sparen beim Punkt Hybriden Standbymodus zulassen die Einstellung Aus wählen.

Ruhezustand im Startmenü

Um im Startmenü dauerhaft die Schaltfläche Herunterfahren gegen Ruhezustand auszutauschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Windows-Startbutton. Unter Eigenschaften wählen Sie dort im Drop-Down-Menü die gewünschte Standardaktion für Beenden und klicken zur Bestätigung auf den OK-Button.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwergewicht 
Pakistaner wiegt 440 Kilo und will noch mehr

Der 24-jährige Pakistaner präsentiert sich sportlich. Im Internet wird über die Echtheit der Körperfülle diskutiert. Video



Anzeige
shopping-portal