Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Windows 8: Microsoft verspricht geringe Systemanforderungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Windows 8: Microsoft verspricht geringe Systemanforderungen

19.07.2011, 14:15 Uhr | Damian Robota

Windows 8: Microsoft verspricht geringe Systemanforderungen. Windows 8 soll die gleichen Systemanforderungen wie Windows 7 haben. (Montage: t-online)

Windows 8 soll die gleichen Systemanforderungen wie Windows 7 haben. (Montage: t-online)

Laut Microsofts Vizepräsidentin wird Windows 8 auch auf älteren Computern und Notebooks laufen. Das neue Betriebssystem soll zumindest die gleichen Systemanforderungen wie Windows 7 haben und wird auch auf Tablet-PC mit ARM-Prozessoren unterstützt.

Microsofts Vizepräsidentin Tami Reller hat auf der Worldwide Partner Conference in Kalifornien erstmals über die Systemanforderungen von Windows 8 gesprochen. Der Softwarekonzern wird ihren Aussagen zufolge den Trend fortsetzen und die Systemanforderungen zumindest auf dem gleichen Niveau wie Windows 7 halten. Denkbar ist ebenfalls, dass die Anforderungen an die Hardware sogar in der Entwicklungszeit von Windows 8 reduziert werden. Damit wird das neue Betriebssystem auch auf älteren Computern, Notebooks und Netbooks laufen.

Windows 8: Mögliche minimale Systemanforderungen

Die minimalen Anforderungen für Windows 7 liegen bei einem Prozessor mit mindestens 1 GHz, 1 GB oder 2 GB Ram für die 32- und 64-Bit-Versionen sowie 16 oder 20 GByte Festplattenspeicher. Microsoft möchte Windows 8 noch besser an die Hardware anpassen, um sie bestmöglich ausnutzen zu können. Das Betriebssystem könnte deshalb auch auf Computern installiert werden, auf denen derzeit Windows Vista oder Windows 7 installiert ist. Ein Kauf von neuer und teurer Hardware ist nicht mehr zwingend erforderlich.

Geringe Hardwareanforderungen auf Tablet-PC

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software

Anzeige
shopping-portal