Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Windows 8-Upgrade für 15 US-Dollar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Windows 8 für wenig Geld?

16.05.2012, 15:10 Uhr | Andreas Lerg

Windows 8-Upgrade für 15 US-Dollar. Metro-Oberfläche von Windows 8 (Quelle: blogs.msdn.com)

Das Kacheldesign bildet die Oberfläche von Windows 8 (Quelle: blogs.msdn.com)

Wer ab Juni einen Komplett-PC mit vorinstalliertem Windows 7 kauft, soll von Microsoft für 14,99 US-Dollar (rund 11,80 Euro) ein Upgrade auf Windows 8 erhalten, sobald das neue Betriebssystem an den Start geht. Das berichtet Windows-Experte Paul Thurrot in seinem Blog. Bis auf die Starter-Edition sollen alle Windows 7-Editionen Upgrade-berechtigt sein. Microsoft schweigt sich dazu bisher aus, hat aber in der Vergangenheit bereits ähnliche Angebote zum Start neuer Betriebssystemversionen gemacht.

Laut Thurrot soll die Aktion am 2. Juni starten. Käufer eines Windows-7-PC erhalten einen Upgrade-Gutschein, mit dem sie für 14,99 US-Dollar auf die Pro-Version von Windows 8 umsteigen können, wenn Microsoft das neue Betriebssystem in den Handel bringt. Dabei bekommen die Kunden immer Windows 8 Pro, unabhängig davon, welche Version von Windows 7 auf ihrem neu erworbenen Computer installiert ist. Lediglich für die Starter-Edition von Windows 7 soll Microsoft keine Upgrade-Gutscheine vorsehen, so Thurrot in seinem Blog. Unklar ist, ob es eine vergleichbare Aktion auch in Deutschland geben soll. Microsoft Deutschland hat die Aktion auf Nachfrage von heise online bisher nicht bestätigt.

Upgrade-Aktion soll PC-Verkauf stützen

Eine solche Upgrade-Aktion erscheint durchaus sinnvoll: Erfahrungsgemäß zögern viele Konsumenten den Kauf eines Computers hinaus, wenn mit einer neuen Windows-Version gerechnet wird. Für drei bis sechs Monate könnten die Verkäufe neuer PCs auf ein sehr niedriges Niveau sinken, schreibt auch Thurrot. Mit einem Upgrade-Gutschein bräuchten Konsumenten mit dem PC-Kauf nicht auf Windows 8 zu warten. Und auch für Microsoft wäre das sehr lohnenswert: Wenn nach den Sommerferien Schule und Universität wieder beginnen, werden in den USA traditionell besonders viele Umsätze gemacht.

Windows 8 kommt vermutlich im Herbst

Windows 8 erscheint sehr wahrscheinlich im Herbst 2012 – dies hat Microsofts Vizepräsident für strategische Entwicklung, Dan'l Lewin, angedeutet. Damit bestätigte er bereits kursierende Gerüchte um den Starttermin von Windows 8. Wie die Internetseite Techradar berichtete, wagte Lewin einen Blick in die Glaskugel und erzählte zu diesem Anlass auch gleich von Microsofts Strategie für Tablet-PC.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping


Anzeige
shopping-portal