Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Microsoft startet Upgrade-Aktion für Windows 8

...

Microsoft startet Upgrade-Aktion für Windows 8

21.08.2012, 15:27 Uhr | jhof

Microsoft startet Upgrade-Aktion für Windows 8. Startbildschirm von Windows 8 (Quelle: dpa)

Das Kacheldesign bildet die Oberfläche von Windows 8 (Quelle: dpa)

 

Microsoft hat seine Aktions-Seite für die sogenannte "Windows Upgrade Offer" für Windows 8 gestartet. Privatpersonen, die einen neuen PC oder ein Notebook mit Windows 7 gekauft haben, können dort ihre Neuanschaffung zu einem niedrigen Preis auf Windows 8 aufrüsten. Für 14,99 Euro erhält man ein Update auf Windows 8 Pro.

Updateberechtigt sind nur Käufer eines neuen Computers, der über ein gültige Windows 7 Originalversion verfügt. Dabei spielt es keine Rolle, welche Version von Windows 7 auf dem Computer installiert ist, das Upgrade auf Windows 8 Pro ist von Windows 7 Home Basic, Home Premium, Professional und Ultimate gleichermaßen möglich. Das Microsoft-Angebot hat am 2. Juni 2012 begonnen und läuft noch bis zum 31. Januar 2013.

Per Download zum neuen Windows

Wer sich auf der Internetseite Windows Upgrade Offer registriert und damit das Upgrade auf Windows 8 bestellt, erhält ab 26. Oktober 2012 einen Aktionscode per E-Mail, mit dem Windows 8 über die Microsoft-Seite als Download heruntergeladen werden kann. Der erworbene Aktionscode lässt sich bis zum 28. Februar 2013 einlösen.

Foto-Show
Windows 8 im Überblick

Windows 8 Pro ohne DVD-Funktion

Windows 8 Pro wird ohne Windows Media Center ausgeliefert, wie Microsoft eigens im FAQ-Bereich seiner Seite betont. Benutzer, die Windows Media Center zum Abspielen von Film-DVDs installieren möchten, müssen nach dem Upgrade auf Windows 8 Pro mithilfe der Funktion zum Hinzufügen von Windows-Features das Windows 8 Media Center Pack erwerben. Einen Preis für die DVD-Funktion nannte Microsoft noch nicht.

Upgrade-Angebot für alte PC

Windows-Nutzer, die ihren PC vor dem 2. Juni 2012 erworben haben, können das Upgrade auf Windows 8 Pro für 39,99 Euro erwerben. Diesem Angebot, das ebenfalls bis zum 31. Januar 2013 gelten soll, will Microsoft noch das Media Center Pack kostenlos beilegen, wie ein Konzern-Sprecher im Juli mitteilte. Gegen eine zusätzliche Gebühr können Anwender auch eine Installations-DVD erwerben.

Neues System, neues Design

Windows 8 kommt im Vergleich zu seinen Vorgängern mit einem neuen Startbildschirm daher. Über das neue Kacheldesign der Windows-8-Oberfläche lässt sich der PC auch mit den Fingern bedienen. Damit zielt Microsoft vor allem auf den stark wachsenden Markt von Computern mit Berührungsbildschirmen, allen voran Tablets. Der PC lässt sich alternativ auch auf die gewohnte Desktop-Oberfläche umschalten, in der traditionell nur über Tastatur und Maus navigiert werden kann. Die Neuerungen von Windows 8 haben wir in einer Foto-Show zusammengefasst.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Niederlande 
Riesiger Wal-Kadaver lockt Schaulustige an den Strand

Das 17 Meter lange Tier wurde an den Strand von Scheveningen gespült. Video

Schaf links! 
Auch Schafe hüten will gelernt sein

Schäfer Bodo Peter beim Leistungshüten-Wettbewerb. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Telekom empfiehlt 
Nur für kurze Zeit: Samsung Galaxy Tab geschenkt!¹

Bestellen Sie das neue Samsung Galaxy S5 für 1 €¹ und sichern Sie sich Ihr gratis Tablet. Jetzt kaufen

Anzeige


Anzeige