Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Windows: Dateiverknüpfungen mit 'Senden an' anlegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Windows  

Dateiverknüpfungen in Windows anlegen

24.07.2013, 18:07 Uhr | t-online.de

Windows: Dateiverknüpfungen mit 'Senden an' anlegen. Dateiverknüpfungen im Menüpunkt 'Senden an'

Dateiverknüpfungen im Menüpunkt 'Senden an'

Oft ist es wünschenswert, bestimmte Dateien oder Ordner direkt auf dem PC-Desktop liegen zu haben. Die Lösung sind Verknüpfungen, ohne die Objekte auf der Festplatte verschieben oder kopieren zu müssen. Und so gehen Sie vor:

Desktop-Verknüpfungen lassen sich in Windows XP, Windows 7 und Vista schnell über das Menü Senden an erzeugen.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, zu der Sie eine Verknüpfung auf dem PC-Desktop erstellen möchten.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü Senden an, Desktop.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017