Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Vergesslicher Tray

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vergesslicher Tray

Der Windows-Tray ist der Bereich links neben der Uhr. Hier werden meistens Hintergrundprozesse angezeigt, die nicht als Programm geöffnet sind, sondern im Verborgenen werkeln. Hier sollte sich der Virenscanner zeigen, ebenso die Lautstärkeregelung, ein Symbol für neu eingetroffene Mails usw. Die Symbole sind ausblendbar bzw. machen das nach einiger Zeit von selbst. Wer mit der vorgegebenen Lösung nicht einverstanden ist, kann selbst bestimmen, welche Symbole dauerhaft eingeblendet werden und welche nicht.

Leider vergisst Windows diese Einstellungen gerne mal, und man kann wieder von vorne anfangen. Besonders nervig sind Symbole, wenn sie zu Anwendungen gehören, die nicht immer laufen und in den Einstellungen der Gruppe der "vorherigen Elemente" zugeordnet sind. Bei jedem neuen Aufruf des betreffenden Programms kann sich Windows nicht an die Einstellungen erinnern und stellt das Symbol auf "ausblenden, wenn inaktiv"), auch wenn man es gar nicht will und das auch wiederholt angegeben hat.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017