Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Handy-Fotografie: Neue Linsentechnik revolutioniert Handykameras

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fotografie  

Kamera-Linse aus Wasser und Öl

01.07.2008, 13:39 Uhr | Bela Beier

Die neu entwickelte Linse aus Wasser und Öl. (Quelle: Hersteller)Die neu entwickelte Linse aus Wasser und Öl.Stellen Sie sich vor, eine Handykamera verspricht die Bildqualität einer guten Kamera. Was wie Zukunftsmusik klingt, ermöglicht ein völlig neuer Typ von Flüssig-Linsen schon heute. Das Geheimnis der Linsen: Sie sind aus einem Tropfen Wasser und einem Tropfen Öl zusammengesetzt.

Foto-Show Erinnern Sie sich? Hightech von gestern
Amüsantes Quiz Hardware oder Hirngespinst?
Quiz Foto oder Grafik - erkennen Sie es?

Die beiden Tropfen aus Wasser und Öl im Objektiv-Sensorblock Arctic 314 werden mittels elektrischer Spannung in ihrer Form verändert und liefern deutlich bessere Ergebnisse in Bildqualität, Haltbarkeit und Geschwindigkeit. Zudem verbrauchen sie weniger Energie, sind billiger, umweltschonend und dafür noch stabiler.

Eine komplett neue Technik

Moderne Handykameras benutzen einen so genannten Fix-Fokus, der lediglich einen Bereich scharf abbildet. Diese Einschränkung hat die Flüssig-Linse nicht. Durch Änderung der Spannung am Wassertropfen verändert sich die Form der Linse und der Öltropfen wird mitverformt. Dadurch wird das Licht anders gebrochen und das Fokussieren bei gleicher Baugröße ermöglicht. Darüber hinaus haben derartige Linsen einen weiten Fokusbereich und sind überaus stabil, da sie keine beweglichen Teile haben.

Erste Produkte kommen noch 2008

Diese Objektive in Verbindung mit einem 2 Millionen Pixel CMOS-Sensor werden nun mit der Bezeichnung „IVIN2M-ETH“ angeboten. Bis Ende des Jahres dürften erste Produkte auf den Markt kommen. Die französische Firma Varioptic ist bis jetzt der einzige Hersteller dieser Technik und beliefert bereits Hersteller von biometrischen Systemen, Überwachungskameras und Webcams. Weitere Informationen zur Technik sowie Videos, die die Linse in Aktion zeigen, finden sie auf der Herstellerseite www.varioptic.com im Bereich "Technology".

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017