Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Mutmaßlicher deutscher Hacker in den USA angeklagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Online-Kriminalität  

Mutmaßlicher deutscher Hacker in den USA angeklagt

06.10.2008, 11:35 Uhr | AP, t-online.de

US-Gericht klagt deutschen Hacker an. (Foto: stock.xchng)US-Gericht klagt deutschen Hacker an. (Foto: stock.xchng)Zwei mutmaßliche Hacker aus Deutschland und Großbritannien sind in den USA wegen Attacken auf die Internet-Seiten zweier Elektronikhändler angeklagt worden. Eine Grand Jury in Los Angeles beschuldigte Axel G. und Lee Graham W. der Verschwörung und der vorsätzlichen Beschädigung von Computernetzwerken.

Beide Verdächtigen sind flüchtig. Nach den Angriffen waren die Websites der betroffenen Unternehmen aus Miami und Los Angeles mehrere Wochen lang offline. Im Falle eines Schuldspruchs drohen den Angeklagten bis zu 15 Jahre Haft.

Schwarze Liste Verbotene Software und Hacker-Tools
Klick-Show Kuriose Hacker-Attacken aus aller Welt
Klick-Show Die zehn dicksten Internet-Pannen
Foto-Show Die Macher des Internets

Hacker verursachen Millionschaden

Die ermittelnden Behörden vermuten, dass Axel G. der Programmierer des Agobot-Wurms ist, der für die Attacken eingesetzt wurde. Der Auftraggeber der beiden Hacker sei einer der Konkurrenten der betroffenen Elektronikhändler, meldete das Online-Magazin The Register. Der finanzielle Schaden, der durch die Attacke entstanden ist, wird auf bis zu einer Million US-Dollar beziffert.

Axel G. bereits vorbestraft

Der Deutsche Axel G. ist bei Justizbehörden kein Unbekannter mehr, wie Heise Online meldet. Bereits 2006 wurde er in Waldshut wegen Beihilfe zu Angriffen auf amerikanische Internetseiten zu einem Jahr Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Des Weiteren sorgte der Hacker mit seinem Diebstahl des Quellcodes des Computerspiels Halflife 2 für Aufsehen. Eine Strafverfolgung blieb aus, da der Hersteller Valve keinen Strafantrag stellte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017