Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Drucker-Test >

HP Laserjet P1005 - Test Laserdrucker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test: Laserdrucker  

HP Laserjet P1005

04.06.2010, 09:52 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

HP Laserjet P1005 - Test Laserdrucker. HP Laserjet P1005: Gute Druckqualität (Foto: pcwelt)

HP Laserjet P1005: Gute Druckqualität (Foto: pcwelt)

Der günstige HP Laserjet P1005 ist als Einzelplatzdrucker für zu Hause oder am Arbeitsplatz mit wenig Druckvolumen konzipiert. Als empfohlenes monatliches Druckaufkommen gibt HP 250 bis 1500 Blatt an.

Druckgeschwindigkeit

Nominell liefert der Laserdrucker 14 Seiten pro Minute, in unseren Tests mit einer normierten Textdatei waren es immerhin 13,7 Seiten pro Minute. Eine Acrobat-Datei mit Text und Grafik schaffte das Modell mit rund 4,6 Seiten pro Minute.

Druckqualität

Der HP Laserjet P1005 überzeugte mit einer guten bis sehr guten Druckqualität. Die Texte kommen mit glatten Buchstabenrändern und ohne Tonerspritzer aufs Papier. Grafiken und Bilder wirken gleichmäßig und ohne Streifenbildung. Das Auflösungsvermögen feiner Linienmuster ist ebenfalls gut. Auch Fotos druckt der HP Laserjet P1005 in feiner Auflösung und guter Grauwertabstufung. Selbst sehr dunkle Stellen stellt der Drucker detailliert dar.

Ausstattung

Der HP Laserjet P1005 ist ein GDI-Drucker, der PC steuert alle Druckaufträge. Erweiterungen gibt es für den kompakten Drucker nicht. Die physikalische Auflösung liegt bei 600 x 600 Pixel. Mit Kantenglättung wird eine 1200er-Auflösung simuliert. Als einzige Schnittstelle ist ein USB-2.0-Anschluss integriert. Die Papierzufuhr fasst 150 Blatt, die Ablage nimmt 100 Blatt auf. Einen automatischen Duplexdruck gibt es nicht, per Treibereinstellung ist jedoch ein manuell durchgeführter beidseitiger Druck möglich.

Verbrauch

Im Lieferumfang ist eine Starterkassette mit Toner für 700 Blatt enthalten. Eine Standardkassette hat 1500 Blatt Kapazität. Der Seitenpreis liegt damit bei rund 3,0 Cent - recht hoch. Der Stromverbrauch geht im Betrieb bis auf Spitzen von etwa 340 Watt hoch - nicht allzu viel. Der Standby-Verbrauch von 4,5 Watt ist niedrig. Der HP Laserjet P1005 zieht aber auch ausgeschaltet Strom - 2,3 Watt.

Service

HP gibt auf den Laserjet P1005 36 Monate Garantie.

Fazit

HP Laserjet P1005

Der günstige Laserdrucker HP Laserjet P1005 bietet für seinen Einsatzzweck am Arbeitplatz ausreichend Tempo. Die Druckqualität ist insgesamt überzeugend, der Seitenpreis jedoch ziemlich hoch.

Alternativen

Ähnlich preiswert wie der HP Laserjet P1005 ist der Brother HL-2140. Der Laser ist ein ausgereifter Arbeitsplatzrechner für zu Hause oder im Büro. Das Drucktempo und die 250-Blatt-Kassette lassen auch größere Druckaufträge zu. Die Druckqualität ist sehr gut.

Testergebnisse und technische Daten

Laserdrucker

HP Laserjet P1005

Preis-Leistungs-Note

48

Anbieter

HP

Weblink

www.hp.com/de

Preis

rund 75 Euro

Hotline

01805//258143

Garantie

36 Monate

HP Laserjet P1005

BEWERTUNG (Punkte 0 - 100)

Tempo (25%)

10

Druckqualität (20%)

87

Ausstattung (10%)

17

Handhabung (10%)

50

Verbrauch (10%)

19

Service (10%)

73

Preis (20%)

100

Gesamtergebnis

48

HP Laserjet P1005

TESTERGEBNIS

Druckzeit

Textseite

4,4 Sekunden

Foto DIN A4

1,5 Sekunden

Acrobat-Seite

4,7 Sekunden

Druckqualität

Textseite

13 Punkte

Foto

7 Punkte

Grafik

9 Punkte

Stromverbrauch

Ruhezustand

4,4 Watt

ausgeschaltet

2,3 Watt

Seitenkosten

3,0 Cent

HP Laserjet P1005

TECHNISCHE DATEN

Auflösung

600 x 600 dpi

Drucktempo

14 Seiten/Minute

Arbeitsspeicher

2 MB

Papiergewicht

60 bis 163 g/m²

Papierkapazität (Aufnahme/Ablage)

150 / 100 Blatt

Getrennter Toner

nein

Netzschalter

ja

Druckersprache

Postscript: nein

PCL5/6: nein

GDI: ja

Treiber

Windows 98: nein

Windows ME: nein

Windows NT: nein

Windows 2000: ja

Windows XP: ja

Windows Vista 32 Bit: ja

Windows Vista 64 Bit: ja

Linux: nein

Unix: nein

MacOS X: nein

Schnittstellen

seriell: nein

parallel: nein

USB 1.1: nein

USB 2.0 Full-Speed: nein

USB 2.0 Hi-Speed: ja

Infrarot: nein

Ethernet: nein

PictBridge: nein

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > Drucker-Test

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017