Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Drucker-Test >

Lexmark X1270 - Multifunktionsgerät im Test

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Multifunktionsgerät im Test  

Lexmark X1270

22.10.2009, 13:32 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Lexmark X1270 - Multifunktionsgerät im Test. Lexmark X1270 (Foto: pcwelt)

Lexmark X1270 (Foto: pcwelt)

In diesem Multifunktionsgerät verbaut Lexmark Kartuschen, die wir bereits aus Druckern des Jahres 2002 kennen. Nicht gerade modern ist zudem das Bedienpanel des Modells, das sich auf vier Tasten beschränkt – das war's.

Tempo

Bei der Patronengeneration wenig verwunderlich war die gemächliche Arbeitsweise des X1270. Allerdings wird selbst dem ruhigsten Anwender bei 24:32 Minuten für ein 10-seitiges Dokument aus Acrobat der Geduldsfaden reißen.

Qualität

Die Scaneinheit lieferte bis auf sichtliche Rot- und Blaustiche akzeptable Ergebnisse. Unsere Testdrucke wiesen dagegen teilweise merkliche Streifen auf. Das Gerät ist angesichts des starken Rasters nicht für Fotos geeignet, zumal es das randlose Drucken nicht beherrscht. Trostpflaster: Die Texte hatten eine anständige Buchstabenschärfe.

Fazit Lexmark X1270

Aufgrund der veralteten Drucktechnik ist selbst der günstige Anschaffungspreis für den Lexmark X1270 kein Lockmittel. Außerdem kann ein Satz Nachfülltinten locker teurer kommen als das Multifunktionsgerät.

Testergebnisse und technische Daten

Multifunktionsgerät
Lexmark X1270

Preis-Leistungs-Note

2,9

Leistungsnote *)

3,4

Anbieter

Lexmark

Weblink

www.lexmark.de

Preis

rund 60 Euro

Hotline

01805/000115 (0,12 Euro/Min.)

Garantie

12 Monate

*) Leistungsnote: In diese Bewertung geht nur die reine Leistung eines Gerätes, nicht aber sein Preis ein. Die Leistungsnote setzt sich aus den Teilnoten Tempo (30%), Qualität (40%), Ausstattung (10%), Handhabung (15%) und Service (5%) zusammen.

Lexmark X1270
BEWERTUNG (Schulnoten 1-6)

Qualität (30%)

2,9

Tempo (20%)

4,2

Handhabung (15%)

2,1

Ausstattung (10%)

4,6

Service (5%)

3,9

Preis (20%)

1,0

Gesamtergebnis

2,9

Lexmark X1270
TESTERGEBNIS

Druckzeit

Brief

1:31 Minuten

Text und Bild

24:32 Minuten

Kopieren

2:45 Minuten

Scanzeit

Vorschau

0:14 Minuten

Graustufen

0:16 Minuten

Farbe

0:45 Minuten

Farbübereinstimmung

Drucker

11

Scanner

3

Seitenkosten

Farbe

6,6 Cent

Schwarzweiß

3,7 Cent

Stromverbrauch

Betrieb

8,5 Watt

Ruhe-Modus

5,8 Watt

Aus

4,6 Watt

Lexmark X1270
TECHNISCHE DATEN

Druckauflösung

4800 x 1200 dpi

Scanauflösung

1200 x 600 dpi

Stand-Alone-Fax

nein

Schnittstellen

USB 2.0 Hi-Speed

Netzschalter

nein

Extra Schwarz

ja

Einzelne Farbpatronen

nein

Extras

-

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Strafft effektiv: die NIVEA Q10 formende Leggings
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Seabreeze: Entfaltungsmög- lichkeiten für Detailverliebte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > Drucker-Test

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018