Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernsehen & HIFI >

Kalifornien verbietet stromhungrige Fernseher

...

Kalifornien verbietet stromhungrige Fernseher

19.11.2009, 12:40 Uhr | Andreas Lerg

Kalifornien verbietet ab 2011 stromfressende Fernseher. (Quelle: dpa)Kalifornien verbietet ab 2011 stromfressende Fernseher. (Quelle: dpa) Mit dem Verbot stromhungriger Fernseher will Kalifornien Vorreiter in den USA in Sachen Stromsparen sein. Stufenweise werden ab 2011 nur noch die Neugeräte zugelassen, die sparsam sind und mindestens ein Drittel weniger verbrauchen als aktuelle Geräte. So sollen Milliardenbeträge gespart werden.

#

Kalifornien will als erster Staat in den USA Strom fressende Fernseher verbannen. Um den Energieverbrauch in dem bevölkerungsreichsten US-Bundesstaat zu senken, hat die kalifornische Energiebehörde am Mittwoch einstimmig striktere Auflagen für den Verkauf neuer Fernseher beschlossen. Die Los Angeles Times meldet, dass bis 2011 alle neuen Modelle rund ein Drittel weniger Strom verbrauchen müssen, als aktuelle Geräte. Ab 2013 soll der Energieverbrauch der Geräte dann um 50 Prozent reduziert werden. Moderne Flachbildfernseher kommen mit immer weniger Strom aus. Die Regelung betrifft neue TV-Apparate. Vorhandene Altgeräte aber haben Bestandsschutz, dürfen also weiter benutzt werden.

Übersicht: Die besten Stromspar-Fernseher

#

Die kalifornische Energiebehörde hat ausgerechnet, dass ein energieeffizientes Gerät pro Jahr 30 Dollar an Stromkosten einspart. Da in vielen Haushalten mehrere Fernseher stehen, summiert sich das schnell. So rechnet die Behörde hoch, dass in den ersten zehn Jahren nach Einführung der neuen Regelung alleine im Bundesstaat Kalifornien über acht Milliarden Dollar eingespart werden. Derzeit sind Fernseher für rund zehn Prozent der Stromkosten in den kalifornischen Haushalten verantwortlich.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Radio 3sixty mit 360-Grad-Sound, Internetradio, DAB+
Rundum-Radio von Teufel bestellen
Shopping
Bald ist endlich Frühling - jetzt passende Blusen shoppen
bei CECIL.de
Shopping
Hochdruckreiniger, Blumen- kästen, Gartengeräte u.v.m.
Alles für den Garten - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernsehen & HIFI

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018