Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernseher > Fernsehgeräte >

Bild-Formate - Was hinter den kryptischen Zahlen steckt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bild-Formate: Was hinter den kryptischen Zahlen steckt

06.02.2012, 12:27 Uhr | ce (CF)

Wissen Sie, wie im Fernseher die Bilder entstehen? Technische Verfahren sind dafür verantwortlich, dass die Bilder in einem bestimmten Bild-Format von Ihrem Fernseher ausgestrahlt werden. Da es mittlerweile so verschiedene Geräte gibt, gibt es auch viele Formate, die zur Ausstrahlung dienen.

Bild-Format: welche Formate gibt es?

Die Bilder, die Sie sehen, können in verschiedenen Formaten von Ihrem Fernseher ausgestrahlt werden. Dahinter stehen ziemlich komplizierte Entschlüsselungsmetoden. Fernseh- und Videobilder werden normalerweise nicht in ganzen, sondern in sogenannten Halbbildern angeliefert. Zunächst werden die ungeraden und dann die geraden Bildzeilen entschlüsselt und anschließend zusammengefügt. Weiterhin sind Fernsehgeräte in der Lage das Programm im Kinoformat zu senden. Bei diesem Prozess werden 24 einzelne Bilder in der Sekunde übertragen. Das TV-Gerät empfängt das Signal und bringt somit die Bilder auf Ihren Fernsehbildschirm.

Bild-Format: Methoden zur Entschlüsselung

Damit die Bilder in der gewohnten Qualität auf Ihrem Fernseher ankommen, müssen Sie auf Ihrem Übertragungsweg entschlüsselt werden. Dazu stehen verschiedene Methoden zur Verfügung. Die Ausstrahlung der Bilder ist ein Ablauf von Bewegungen. Eine Methode entwickelt auf diesem Weg Zwischenbilder. Diese Zwischenbilder stellen eine Ergänzung zwischen dem übertragenen Signal und dem ausgestrahlten Bild dar.

Zeit des Bewegungsablaufs wird verkürzt

Die zweite Methode verkürzt die Zeit des Bewegungsablaufs. Das Licht, welches den LCD-Schirm beleuchtet, muss dafür kurz deaktiviert werden. Die Zwischenbildberechnung kann dann in halb so kurzer Zeit vonstatten gehen. Dies sind doch sehr komplexe Prozesse. Personen, die technisch nicht sehr versiert sind, können sie kaum verstehen. Die Bilder legen also einen langen und komplizierten Weg zurück, bevor Sie in Ihrem Wohnzimmer ankommen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernseher > Fernsehgeräte

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017