Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie >

Fotokunst

...

Light Art Performance Photo- graphy: Spiel mit dem Licht

Bild 1 von 12
 LAPP-PRO

Light Art Performance Photography

Light Art Performance Photography (kurz LAPP) heißt übersetzt Lichtkunst-Aufführungsfotografie und ist eine neue Herangehensweise, die sich aus dem Lichtzeichnen entwickelte. Das Wort Performance wird im Deutschen als Aufführung und Darstellung bezeichnet. Ähnlich wie bei einem Tanz müssen Schritte und Bewegungen genau geplant und umgesetzt werden, um die Lichtkunst-Aufführung im Raum platzieren zu können. Der deutlichste Unterschied zu anderen Lichtkunstformen in der Fotografie besteht darin, dass nicht Formen nachgezeichnet oder Gegenstände illuminiert werden. Mit der Aufführung nach einem festen Ablauf wird in der LAPP eine strukturierte Form oder Figur in die Fotografie „eingefügt“.

Nicht selten bestehen LAPP Fotografien aus zwanzig und mehr Einzelschritten und -stationen, die zu einer Gesamtperformance zusammengefasst sind. Diese Einzelschritte können z.B. darin bestehen, dass Lampen nach einem festen Schema ein- und ausgeschaltet werden, dass sekundengenau das Objektiv abgedeckt wird und Personen geplant ineinander arbeiten. Dieses Zusammenspielen von Ablaufschritten und reproduzierbaren Lichtbewegungen in einer geplanten Gesamtperformance, ermöglichen die Ergebnisse der Light Art Performance Photography.

Neben Vorstellungskraft, Fantasie und Kreativität braucht der Darsteller vor allem Körperbeherrschung, sowie präzise Schrittfolgen mit sauberer Lichtführung. Jedoch erst das perfekte Zusammenspiel zwischen Fotograf und Performer, also die Symbiose von Kunst und Fotografie bringen brauchbare Ergebnisse. Die Performance als künstlerische Ausdrucksform bietet dem Fotografen eine gewisse Wiederholbarkeit, die unerlässlich ist, um in der Planung, Aufführung und Rekonstruktion bestehen zu können.

LAPP ist in der Regel keine Studiofotografie, sondern eher eine Outdoor-Fotografie die je nach Geschmack Landschaften, Ruinen, Altbauten sowie Industriedenkmäler als Hintergründe nutzt oder sich in diesen einbettet. Auf keinen Fall ist LAPP das Ergebnis einer Computermanipulation. Die Ergebnisse der Fotografien entstehen zwischen dem Öffnen und Schließen der Blende von Canon D-SLR Kameras. Auch verwenden wir keine Doppelbelichtungen oder Sandwichverfahren, LAPP ist immer eine Fotografie.

http://www.lapp-pro.de


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017