Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie > Fotokunst >

Der Bildband "Fotografie" zeigt eindrucksvolle Aufnahmen von Thomas Billhardt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriegsreporter für die DDR  

Thomas Billhardt: Der Mann, der immer wieder zurück kam

18.02.2014, 14:12 Uhr

Als Kriegsreporter für die DDR hatte Thomas Billhardt ein Privileg, auf das viele verzichten mussten: Er durfte reisen. Der Fotograf machte vorwiegend in Krisengebieten Aufnahmen, die um die ganze Welt gingen. Doch er richtete seinen Fokus auch auf das Alltagsleben der Menschen.

Nachdem Billhardt drei Jahre lang im Atelier seiner Mutter den Beruf des Fotografen erlernt hatte, arbeitete er als Werks- und Postkarten-Fotograf. Die DDR-Führung erkannte sein Talent und schickte ihn im Sommer 1961 nach Kuba, um dort die Revolution festzuhalten. Aus dieser Zeit stammt die berühmte Aufnahme von dem Mädchen mit den Mandelaugen, über das der Vater schützend seine Hand hält.

Weil er gute Aufnahmen gemacht und keinen Fluchtversuch unternommen hatte, genoss er das Vertrauen der DDR-Führung. Fortan wurde er als Kriegsreporter eingesetzt. Nach einer Sibirien-Reise gelangte der Fotograf 1967 nach Vietnam, um dort die Schrecken des Krieges festzuhalten. Seine Bilder verzichten auf die sensationsgierige Darstellung von entstellten Personen oder Leichen. Sie zeigen die Trauer und Leiden der Zivilbevölkerung - vor allem der Kinder.

Fotografien aus aller Welt

Danach führte ihn sein Weg durch viele weitere Länder und vor allem Krisenherde der Erde. Auch nach dem Ende der DDR dokumentierte er für Verlage, Agenturen und die UNICEF die Brennpunkte des Weltgeschehens. Er hielt mit seiner Kamera das Schicksal der Menschen in Kambodscha nach der Herrschaft der Roten Khmer ebenso fest wie die Aufstände in Simbabwe, und er reiste durch Asien und Südamerika

Bilder aus der Heimat

Auch in Deutschland entstanden berühmte Bilder, wie etwa seine Abschlussarbeit über den Berliner Alexanderplatz der Nachkriegszeit oder den Mauerfall. Auch den legendären Bruderkuss zwischen Honecker und Breschnew hielt er fest.

Bildband Fotografie

Für seinem kürzlich erschienenen Bildband mit dem Namen "Fotografie" hat Thomas Billhardt erstmals seine Archive für eine umfassende Werkschau geöffnet. Unter den 500 Abbildungen befinden sich unter anderem Bilder seiner Reisen in die Sowjet-Union, nach Vietnam, Chile und Nicaragua. Weitere Kapitel des Bandes zeigen das politische und alltägliche Leben in der DDR. Der Autor Stefan Lüddemann beschreibt die Hintergründe für die Entstehung der Fotoserien und gibt einen Abriss über die Stationen im Lebensweg des Fotografen.

Das Buch Thomas Billhardt - Fotografie ist im Edition Braus Verlag erschienen und kostet 49,95 Euro. Weitere Informationen zum Autor erhalten sie auf der Website von Thomas Billhardt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie > Fotokunst

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017