Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie >

Casio Exilim EX-Z450: Test 12,0 Megapixel Kompakt-Digitalkamera

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Casio Exilim EX-Z450: Test 12,0 Megapixel Kompakt-Digitalkamera

03.11.2009, 09:25 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Casio Exilim EX-Z450: Test 12,0 Megapixel Kompakt-Digitalkamera. Casio Exilim EX-Z450: Kompaktkamera mit Weitwinkelobjektiv (Foto: pcwelt)

Casio Exilim EX-Z450: Kompaktkamera mit Weitwinkelobjektiv (Foto: pcwelt)

Die Casio Exilim EX-Z450 gehört mit ihrem Preis eigentlich ins Einsteigersegment der kompakten Digitalkameras. Mit ihrem Weitwinkelobjektiv, der HD-Videofunktion, die Clips mit 1280 x 720 Pixel bei 24 Bildern pro Sekunde macht, und den vielen Funktionen muss sie sich jedoch nicht hinter ihren teureren Kolleginnen verstecken.

Die Casio Exilim EX-Z450 produzierte bei ISO 100 nur wenig Bildrauschen. Bis ISO 1600 konnte die Kamera dieses gute Ergebnis sogar noch verbessern. Bei ISO 3200 stellten wir dann immerhin noch ausreichende Messwerte fest. Auch der Dynamikumfang der Casio Exilim EX-Z450 konnte uns überzeugen: Dank einer sehr guten Eingangsdynamik und einer hohen Ausgangsdynamik kann die Kamera auch kontrastreichere Motive mit allen Details sowie vielen Helligkeitsabstufungen wiedergeben, ohne dass Lichter und Schatten absaufen. Zu guter Letzt blieb auch die Helligkeit über den gesamten Brennweitenbereich nahezu homogen, ließ zum Bildrand hin nur minimal nach.

Weniger gut konnten wir jedoch die Auflösung und den Wirkungsgrad der Casio Exilim EX-Z450 bewerten: Zwar blieb die Auflösung einigermaßen gleichmäßig bis zum Bildrand. Da die Messwerte jedoch insgesamt sehr niedrig waren, kam die Kamera nur auf einen ausreichenden mittleren Wirkungsgrad.

Handhabung

Über den BS-Knopf gelangen Sie bei der Casio Exilim EX-Z450 in das Menü der Motivprogramme. Alle wichtigen Bildparameter ändern Sie über die SET-Taste. Die rechte und linke Taste des Wippkreuzes lässt sich frei belegen – etwa mit der Belichtungskorrektur.

Ausstattung

Mit Hilfe der zahlreichen Motivprogramme lassen sich mit der Casio Exilim EX-Z450 unter anderem Gegenstände freistellen (Dynamisches Foto), Naturaufnahmen optimieren (Herbstblätter, Natürliches Grün, Blumen, Weich fließendes Wasser) und Effekte einsetzen (Retro, Monochrom). Die Funktion Multi Motion Bild montiert mehrere Bilder zu einem zusammen, Passfoto vervielfältigt ein Porträt und bringt es auf die entsprechende Größe.

Als Schutz vor Unschärfen setzt Casio bei der Exilim EX-Z450 auf einen mechanischen Stabilisator, der über einen beweglichen CCD-Sensor funktioniert.

Fazit Casio Exilim EX-Z450

Die Casio Exilim EX-Z450 bietet eine Fülle an Funktionen und Bildeffekten. Auch die Bildqualität der 12-Megapixel-Kamera konnte uns größtenteils überzeugen – lediglich die Auflösung war zu niedrig.

Alternativen

Für etwa den gleichen Preis bekommen Sie die besser ausgestattete Fujifilm Finepix F200EXR. Sie erzielte höhere Ergebnisse bei der Auflösung und dem Wirkungsgrad. Hinsichtlich Bildrauschen und Dynamikumfang schnitt jedoch die Casio Exilim EX-Z450 besser ab.

Varianten

Casio Exilim EX-Z450 silberfarben
Casio Exilim EX-Z450 goldfarben
Casio Exilim EX-Z450 braun
Casio Exilim EX-Z450 rot
Casio Exilim EX-Z450 rosa

Weitere Kamera-Modelle finden Sie auf unserer Digitalkamera-Test-Seite

t-online.de Shop Digitalkameras günstig kaufen

Testergebnisse und technische Daten

Digitalkamera

Casio Exilim EX-Z450

Gesamtnote

gut (2,00)

Testkategorie

Digitalkameras bis 250 Euro

Digitalkamera-Hersteller

Casio

Casios Internetadresse

www.casio-europe.com

Preis (Straßenpreis, Stand: 15.10.2009)

rund 200 Euro
Casio Exilim EX-Z450
Preis im t-online.de Shop

Preise vergleichen

Garantie des Herstellers

12 Monate

Casio Exilim EX-Z450

BEWERTUNG (0-100 Punkte)

Bildqualität (45%)

81

Ausstattung (20%)

72

Handhabung (30%)

91

Service (5%)

38

Gesamtergebnis

80 von 100

Preis-Leistung

angemessen

Casio Exilim EX-Z450

TESTERGEBNIS

Gewicht

159 Gramm

DC Tau 4.0

Nettodateigröße (Mittelwert, KB)

10285

Wirkungsgrad (Mittelwert, %)

54.0; ausreichend

Maximale Verzeichnung Weitwinkel (%)

-1.3; leicht tonnenförmig

Eingangsdynamik (Blendenstufen)

9.7; sehr gut

Ausgangsdynamik (Helligkeitsstufen)

249; gut

Rauschen bei ISO 100

3.48; gut

Scharfzeichnungsstufen

20.9; gut

Casio Exilim EX-Z450

TECHNISCHE DATEN

Auflösung

12,0 Megapixel

Optischer/digitaler Zoom

4-/4fach

Brennweite

28 bis 112 mm

Speicher/-Typ

35.7 MB/intern

Optischer Sucher

nein

Displaygröße

3.0 Zoll

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017