Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie >

Fujifilm Finepix Z300 - Kompakt-Digitalkamera im Test

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kompakt-Digitalkamera im Test  

Fujifilm Finepix Z300

11.01.2010, 09:39 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Fujifilm Finepix Z300 - Kompakt-Digitalkamera im Test. Fujifilm Finepix Z300: Die Frontplatte dient als Ein- und Ausschalter (Foto: pcwelt)

Fujifilm Finepix Z300: Die Frontplatte dient als Ein- und Ausschalter (Foto: pcwelt)

Die Besonderheit der Fujifilm Finepix Z300 ist ihr 3-Zoll-Touchdisplay, über das sich die 10-Megapixel-Digitalkamera komplett bedienen lässt. Sie müssen nicht mal den Auslöser betätigen – ist die Option Touch & Shoot als Aufnahmemodus aktiviert, genügt ein Antippen des Motivs auf dem Display. Die Kamera übernimmt dann sämtliche Belichtungseinstellungen sowie das Fokussieren und löst automatisch aus.

Die Bedienung per Touchdisplay funktionierte gut, auch wenn wir manchen Befehl wiederholen mussten. Dafür sind die Menüelemente angenehm groß und auch für breitere Finger gut zu treffen. Eine kurze Auslöseverzögerung und eine Bildvorschau von 1,5 Sekunden Minimum vervollständigen das Fotovergnügen.

Bildqualität

Die große Schwäche der Fujifilm Finepix Z300 ist ihre Auflösung bei langer Brennweite. Denn die war laut unserem Testergebnis so gering, dass die Kamera einen insgesamt nur ausreichenden Wirkungsgrad erzielte. Als Konsequenz können herangezoomte Motive also verwischt und unscharf aussehen. In punkto Bildrauschen schnitt die Fujifilm Finepix Z300 ebenfalls enttäuschend ab: Waren die Bildfehler bei ISO 100 bis 400 noch akzeptabel, mussten wir den Messwerten bei höheren Empfindlichkeiten die Note "ungenügend" geben.

Die Eingangsdynamik war sehr hoch, die Ausgangsdynamik befriedigend. Das bedeutet, dass die Fujifilm Finepix dank vieler Blenden auch kontrastreichere Motive mit vielen Details darstellt, ohne dass Lichter überstrahlen oder Schatten zulaufen. Allerdings füllt die Digitalkamera den Verlauf zwischen den hellsten und dunkelsten Bildbereichen nur mit einer begrenzten Anzahl an Helligkeitsstufen.

Ausstattung

Die Fujifilm Finepix Z300 verfügt über eine Gesichtserkennung mit Rote-Augen-Korrektur. Neben dem bereits genannten Touch & Shoot-Modus stehen diverse Motivprogramme, eine Motivautomatik, eine Vollautomatik und zwei Aufnahmemodi zur Verfügung, die das Umgebungslicht optimal nutzen – der erste Modus arbeitet ohne Blitz, der zweite macht eine Aufnahme mit und eine ohne Blitz.

Fazit Fujifilm Finepix Z300

Die Bedienung der Fujifilm Finepix Z300 gefiel uns sehr gut, auch wenn das Touchdisplay manchmal hakte. Allerdings enttäuschte uns die Digitalkamera hinsichtlich ihrer Bildqualität. Vor allem die zum Teil sehr niedrige Auflösung und das deutliche Bildrauschen waren dafür verantwortlich.

Alternativen

Für 20 Euro weniger gibt's die Fujifilm Finepix F50fd, die zwar nicht ganz so gut ausgestattet ist wie die Finepix Z300 – es fehlen vor allem das Touchdisplay und das 5fach-Zoomobjektiv. Die Bildqualität der F50fd war jedoch vor allem hinsichtlich der Auflösung und der Randabdunkelung besser.

Varianten

Fujifilm Finepix Z300 schwarz
Fujifilm Finepix Z300 weiß
Fujifilm Finepix Z300 rosa

Weitere Kamera-Modelle finden Sie auf unserer Digitalkamera-Test-Seite

t-online.de Shop Digitalkameras günstig kaufen

Testergebnisse und technische Daten

Digitalkamera
Fujifilm Finepix Z300

Gesamtnote

gut (2,24)

Testkategorie

Digitalkameras bis 250 Euro

Digitalkamera-Hersteller

Fujifilm

Fujifilms Internetadresse

www.finepix.de

Preis (Straßenpreis, Stand: 08.12.2009)

rund 200 Euro
Preise vergleichen

Garantie des Herstellers

24 Monate

Fujifilm Finepix Z300
BEWERTUNG (0-100 Punkte)

Bildqualität (45%)

64

Ausstattung (20%)

62

Handhabung (30%)

76

Service (5%)

96

Gesamtergebnis

69 von 100

Preis-Leistung

angemessen

Fujifilm Finepix Z300
TESTERGEBNIS

Gewicht

147 Gramm

DC Tau 4.0

Nettodateigröße (Mittelwert, KB)

8585

Wirkungsgrad (Mittelwert, %)

53.6; ausreichend

Maximale Verzeichnung Weitwinkel (%)

-1.5; leicht tonnenförmig

Eingangsdynamik (Blendenstufen)

9.0; sehr gut

Ausgangsdynamik (Helligkeitsstufen)

245; befriedigend

Rauschen bei ISO 100

3.93; befriedigend

Scharfzeichnungsstufen

19.8; gut

Fujifilm Finepix Z300
TECHNISCHE DATEN

Auflösung

10,0 Megapixel

Optischer/digitaler Zoom

5-/5.4fach

Brennweite

36 bis 180 mm

Speicher/-Typ

31 MB/intern

Optischer Sucher

nein

Displaygröße

3.0 Zoll

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017