Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie >

Casio Exilim Tryx EX-TR100: Digitalkamera im Test

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kompakt-Digitalkamera im Test  

Casio Exilim Tryx EX-TR100: Digitalkamera im Test

19.04.2011, 09:36 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Casio Exilim Tryx EX-TR100: Digitalkamera im Test. Casio Exilim Tryx EX-TR100 (Foto: pcwelt) (Quelle: pc-welt.de)

Casio Exilim Tryx EX-TR100 (Foto: pcwelt) (Quelle: pc-welt.de)

Casio bringt mit der Exilim Tryx EX-TR100 eine flippige und unkonventionelle Kamera. Die Zielgruppe ist dabei jedoch weniger der anspruchsvolle Fotograf als vielmehr der jugendliche Nutzer von sozialen Netzwerken. Denn die Kamera macht Bilder mit 12 Megapixeln und Full-HD-Videos mit 1920 x 1080 Bildpunkten und 30 Bildern pro Sekunde. Optisches Zoom, eine hochwertige Bildstabilisierung oder die Möglichkeit, Einfluss auf die Belichtung zu nehmen, fehlen ihr jedoch.

Casio Exilim Tryx EX-TR100: Ausstattung

Die Casio Exilim Tryx EX-TR100 arbeitet mit einer Festbrennweite von 21 Millimetern. Damit lassen sich schöne Weitwinkelaufnahmen mit breitem Bildausschnitt fertigen. Der Makrobereich beginnt bei acht Zentimetern, was dem Einsatz der Tryx als Webcam zugute kommt. Zoomen können Sie bei der Kamera lediglich digital, die Vergrößerung ist maximal 4fach. Gebräuchliche manuelle Einstellungen wie ISO und Weißabgleich sind nicht möglich. Auch ein Blitz fehlt. Immerhin lässt sich eine Belichtungskorrektur um bis zu +/-2 EV nutzen. Zudem steht ein dreistufiger "HDR-Art"-Modus zur Verfügung, der Bilder mit hohem Kontrast und verstärkten Farben fertigt. Einen HDR-Modus ohne Farbverstärkung finden Sie unter den Motivprogrammen, zusammen mit einem Nachtmodus und verschiedenen Serienbildmodi. Der Akku ist fest in der Kamera verbaut, lässt sich also nicht wechseln. Sie laden ihn über das beiliegende Netzteil auf, das Sie per USB-Kabel mit der Kamera verbinden.

Casio Exilim Tryx EX-TR100: Handhabung

Der 3-Zoll-Bildschirm lässt sich aus dem Rahmen drücken und um 270 Grad drehen. Dadurch sind auch Selbstporträts möglich, da sich das Objektiv nicht mitdreht. Möchten Sie die Casio Tryx als Webcam nutzen, dient der Rahmen als Ständer. Größter Kritikpunkt der Casio Tryx ist ihr berührungsempfindlicher Bildschirm. Sie müssen die Schaltflächen sehr fest drücken, um eine Reaktion zu erreichen. Scrollen ist daher sehr mühsam, und des öfteren landeten die Tester in einem Menüpunkt statt ihn nur weiterzuscrollen.
Der Digitalzoom reagierte dagegen sehr gut über die Touchfläche - Sie können ihn über Plus-Minus-Tasten oder einen Schieberegler einstellen. Zum Auslösen steht ein Knopf bereit. Alternativ können Sie den Touch-Auslöser aktivieren, bei dem Sie auf die zu fokussierende Stelle auf dem Bildschirm tippen.

Casio Exilim Tryx EX-TR100: Bildqualität

Da die Casio Tryx kein Stativgewinde besitzt und keine Belichtungseinstellungen zulässt, die für das PC-WELT-Testverfahren nötig sind, konnten die Redakteure die Kamera nicht wie üblich im Labor testen.
Die gemachten Testbilder und -videos ergaben jedoch nach subjektiver Einschätzung folgende Ergebnisse: Der Digitalzoom verpasst den Aufnahmen einen Grauschleier und sorgte so für sichtbare Unschärfen. Aber auch ohne künstliche Vergrößerung ließ die Schärfe zu wünschen übrig, und in hellen und dunklen Bildbereichen war Bildrauschen sichtbar. Der automatische Weißabgleich funktionierte auch nicht immer gleich gut und produzierte bei manchen Kunstlichtbildern einen starken Gelbstich. Videos waren trotz hoher Auflösung und der bei Digitalkameras üblichen Bildrate von 30 Bildern pro Sekunde nicht ruckelfrei und zeigten Schlieren. Wie bei den Standbildern war auch im Videomodus zum Teil Bildrauschen zu erkennen.

Fazit Casio Exilim Tryx EX-TR100

Casio bringt mit der Exilim Tryx TR-100 eine Digitalkamera, die nicht unbedingt massentauglich ist. Ihre Bedienung ist zu schwerfällig und die eingeschränkten Möglichkeiten hinsichtlich der Belichtung sprechen Fotofans nur bedingt an. Zudem entspricht die Bildqualität der Tryx nicht dem von Casio gewohnten Niveau.

Casio Exilim Tryx EX-TR100: Varianten

Casio Exilim Tryx EX-TR100 weiß
Casio Exilim Tryx EX-TR100 schwarz

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017