Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie > Digitalkamera >

Belichtungsreihen manuell oder automatisch einstellen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Belichtungsreihen manuell oder automatisch einstellen

06.02.2012, 12:24 Uhr | kg (CF)

Wenn ein Fotomotiv wegen sehr unterschiedlicher Lichtverhältnisse schwierig ist, helfen Belichtungsreihen. Sie können sie entweder manuell oder automatisch erstellen. Mit einer Software setzen Sie die verschiedenen Aufnahmen später am Rechner zusammen und bekommen so das perfekte Bild.

Ein Motiv, viele Aufnahmen

Wenn es schwierig wird, ein Motiv mit einer einzigen Aufnahme einzufangen, helfen dem Fotografen so genannte Belichtungsreihen. Beispiel Sonnenuntergang: Der Abschied von einem sonnigen Tag ist ein klassisches und beliebtes Motiv. Millionen Urlauber halten jedes Jahr den Sonnenuntergang in den Bergen oder über dem Meer fest. Doch nur wenige Bilder werden wirklich gut. Kein Wunder, gilt die Szenerie doch zurecht als anspruchsvoll. Das Problem: Der Vordergrund versinkt langsam im Dämmerlicht. Das Rot der Sonne im Hintergrund dagegen ist sehr kräftig. Mit Ihrer Kamera bekommen Sie nun entweder ein völlig überbelichtetes Bild - oder der Vordergrund erscheint komplett dunkel, ohne dass Details zu erkennen sind. Die Lösung: Machen Sie nicht nur ein Bild, sondern ganze Belichtungsreihen. Bei guten Kameras können Sie diese Funktion automatisch einstellen. Doch auch manuell können Sie die erforderliche Zahl von Aufnahmen in Serie schießen.

Das perfekte Bild entsteht am Rechner

Die Idee der Belichtungsreihen ist ebenso einfach wie genial: Sie fotografieren zum Beispiel den Sonnenuntergang einmal so, dass der Hintergrund optimal belichtet wird. Ein weiteres Mal so, dass der Vordergrund ideal zur Geltung kommt. Und dann noch einen Kompromiss. Besonders einfach gelingen solche Belichtungsreihen mit einer Kamera, die automatisch die verschiedenen Verschlusszeiten wählt. Müssen Sie die Blende manuell einstellen, brauchen Sie unbedingt ein Stativ. Am PC kombinieren Sie später die verschiedenen Bilder zu einem brillanten Foto.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra
jetzt Glücks-Los bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie > Digitalkamera

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017