Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie >

Reportagen

...

Zwischen Selbstverstümmlung und Tradition

Bild 1 von 14
Ritual zwischen Selbstverstümmlung und Tradition: Das vegetarische Festival auf der thailändischen Halbinsel Phuket. (Quelle: Reuters/Damir Sagolj)
(Quelle: Damir Sagolj/Reuters)

Ritual zwischen Selbstverstümmlung und Tradition: Ein Mann hat sich die Wange mit der Speiche einer Autofelge durchbohrt.

Das vegetarische Festival auf der thailändischen Halbinsel Phuket ist eines der skurrilsten weltweit: Thailänder chinesischer Abstammung durchbohren ihre Gesichter und Körper mit Stäben, Messern und anderen Gegenständen. Das Ritual soll die Götter besänftigen und so vor Unheil schützen. Los geht es immer am ersten Tag des neunten Mondmonats im chinesischen Kalender.




shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017