Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Ersatzakkus für Mobilgeräte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handys und Smartphones  

Lohnt sich ein Ersatzakku für Mobilgeräte?

25.02.2014, 15:43 Uhr | ch (IP)

Moderne Smartphones und Tablets haben einen hohen Stromverbrauch, daher legen sich viele Nutzer für diese Geräte einen Ersatzakku zu. Doch der Kauf und das Mitführen von Ersatzakkus können problematisch sein. Überlegen Sie sich daher genau, ob und für welche Geräte ein Zweitakku sinnvoll ist.

Zweitakku: nicht für alle Geräte notwendig

Ob Sie einen Ersatzakku für ein Gerät wie Ihr Smartphone oder Ihr Tablet benötigen, hängt vor allem von Ihren Gewohnheiten ab. Nehmen Sie die Stand-by-Zeit Ihres Mobilgeräts als Anhaltspunkt. Bei Handys und Smartphones beträgt diese oft weniger als zwölf Stunden, zumindest wenn Sie oft unterwegs sind, denn der ständige Wechsel im Netz sorgt für Stromerbrauch, auch wenn Sie Ihr Gerät nicht aktiv nutzen.

Geräte ohne Anbindung an das Netz, zum Beispiel Tablets, können dagegen durchaus 48 Stunden ohne Stromversorgung auskommen, da sie in der Regel nur Strom verbrauchen, wenn Sie diese aktiv nutzen. Ein Ersatzakku ist also bei Geräten, die üblicherweise ständig mit dem Netz verbunden sind, durchaus sinnvoll. Bei Tablets kommt es hingegen eher auf Ihren individuellen Einsatz des Gerätes an.

Probleme mit dem Ersatzakku vermeiden

Daniel Bachfeld, Chefredakteur des Magazins "c't Hacks" für IT-Bastler, erklärt Probleme, die durch die neuen Lithium-Ionen-Akkus entstehen. Diese werden in Handys, Tablets und Smartphones verwendet. In den Akkus wird viel Energie auf kleinem Raum gespeichert. Bei einem Kurzschluss wird diese mit einem Schlag freigesetzt. Das kann zu Überhitzung oder gar zu Bränden führen.

Während der Akku im Gerät meist recht gut geschützt ist, werden Ersatzakkus oft ungeschützt mitgeführt - eine große Gefahr, denn so sind sie Hitze, Kälte und mechanische Beschädigungen empfindlich ausgesetzt. Führen Sie einen Ersatzakku mit sich, achten Sie daher unbedingt darauf, ihn weder der Sonne noch einer anderen Wärmequelle auszusetzen. Als Verpackung eignen sich sogenannte LiPo-Safety-Bags, die Sie in diversen Internet-Shops erwerben können. Mit diesem Zubehör können Sie den Akku gefahrlos mitführen.

Vorsicht vor Billigangeboten

In der Vergangenheit ist es immer wieder zu Bränden und Explosionen von Akkus gekommen. Daher sollten Sie beim Kauf unbedingt Wert auf die Qualität legen. Kaufen Sie einen Akku daher nie aus dubiosen Quellen wie beispielsweise vom Flohmarkt . Laut einer Erklärung der "Stiftung Warentest" erkennen Sie einen hochwertigen Akku an einer sogenannten Sollbruchstelle, durch die er zwar überhitzen, aber nicht explodieren kann.

Der Preisunterschied zwischen einem Nachbau und einem Originalakku kann dabei deutlich sein. Der Originalakku für ein Samsung Galaxy S2 kostet beispielsweise 32 Euro, während ein hochwertiger Ersatz mit 25 Euro etwas billiger ist, wertlose Alternativen aber gar für unter zehn Euro erhältlich sind. Achten Sie beim Kauf eines Ersatzakkus außerdem darauf, dass Überlade-, Tiefentladungs- und Kurzschlussschutz vom Hersteller ausdrücklich versprochen werden – so gehen Sie keine unnötigen Risiken ein.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen & 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017