Sie sind hier: Home > Digital >

Smartphone

...

Hobby-Drohnen für Kameraflüge

Bild 1 von 7
Parrot AR.Drohne (Quelle: Hersteller)
(Quelle: Hersteller)

Die Parrot AR.Drohnen werden mit einem Smartphone oder Tablet gesteuert. Die in dem Quadrocopter eingebaute Kamera liefert dabei auch sozusagen den "Blick aus dem Cockpit", sodass der Pilot aus der Perspektive der Drohen sehen und fliegen kann.

Zum Artikel: Zwei Hobby-Drohnen für Kameraflüge im Vergleichstest


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017