Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Hama DVB-T USB-Stick im Test

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DVB-T USB-Stick im Test  

Hama DVB-T USB-Stick

06.11.2009, 14:53 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Hama DVB-T USB-Stick im Test. Hama DVB-T USB-Stick: klein und empfangsstark (Foto: pcwelt)

Hama DVB-T USB-Stick: klein und empfangsstark (Foto: pcwelt)

Der DVB-T-Stick Hama DVB-T USB-Stick präsentiert sich als sehr kompakter TV-Empfänger für das digitale terrestrische Fernsehen. Das schwarze Kunststoffgehäuse des Hama DVB-T USB-Stick misst lediglich 52 x 22 x 10 (L x B x H) Millimeter. Damit ist der Hama DVB-T USB-Stick perfekt für den Einsatz am Net- oder Notebook geeignet, lässt sich jedoch zusätzlich stationär am heimischen PC installieren. Durch die kompakten Abmessungen blockiert der Hama DVB-T USB-Stick keine zweite USB-Schnittstelle.

Installation

Der Hama DVB-T USB-Stick ist in wenigen Minuten installiert und einsatzbereit. Die Einrichtung von Treiber und mitgelieferter TV-Software Arcsoft Totalmedia 3.5 ist in rund drei Minuten erledigt. Nach dem ersten Aufruf des TV-Programms öffnet sich automatisch ein Einrichtungsassistent, der einen Sendersuchlauf startet. Während des Sendersuchlaufes zeigt die Software des Hama DVB-T USB-Stick die Signalstärke der gefundenen Sender an. In der Kernzone fand der Hama DVB-T USB-Stick alle 23 Sender des Münchener Sendegebiets und brachte sie mit bester Sendequalität auf den Bildschirm. Auch am Rand der Kernzone zeigte der Hama DVB-T USB-Stick eine starke Empfangsleistung. Er fand alle Sender mit einer Stärke zwischen 90 und 100 Prozent.

Ausstattung

Neben dem TV-Epfänger liefert der Hersteller den Hama DVB-T USB-Stick lediglich mit einer kleinen Stummelantenne und einem Antennenadapter – das ist nicht viel. Eine Fernbedienung fehlt.

Software

Die Software Arcsoft Totalmedia 3.5 des Hama DVB-T USB-Stick ist eine komplette Multimedia-Anwendung ähnlich Microsofts Windows Mediacenter. Meist sind diese Programme unübersichtlicher und mit weniger Funktionsumfang im TV-Bereich ausgestattet als reine TV-Software. Hier ist das Arcsoft-Programm des Hama DVB-T USB-Stick eine Ausnahme. Der Funktionsumfang ist zwar etwas eingeschränkt, die wichtigen Leistungsmerkmale wie EPG, Timeshift und Videorekorder sind jedoch vorhanden, und das Programm des Hama DVB-T USB-Stick ist einfach und problemlos zu bedienen. Das EPG des Hama DVB-T USB-Stick lässt sich über den Internet-Dienst von TVTV abrufen. TVTV ist die ersten 30 Tage kostenlos, dann wird der EPG-Dienst kostenpflichtig. Dank BDA-Treiber lässt sich der Hama DVB-T USB-Stick auch mit Fremd-Software betreiben.

Fazit Hama DVB-T USB-Stick

Der Hama DVB-T USB-Stick ist ein sehr kompakter TV-Empfänger besonders für den mobilen Einsatz, aber auch für den stationären TV-Empfang am heimischen PC. Die Empfangsleistung des Hama DVB-T USB-Stick war selbst in schwierigen Empfangsituationen gut bis sehr gut. Die TV-Software Arcsoft Totalmedia des Hama DVB-T USB-Stick ist ein komplettes Mediacenter.

Alternativen

Der Terratec T5 ist einer der empfangsstärksten DVB-T-Empfänger, die wir bisher im Test hatten. Dies liegt an den zwei integrierten TV-Empfängern. die sich im Diversity-Modus zusammen schalten lassen, um das Eingangssignal zu verstärken. Der Stick fand auch an sehr ungünstigen Standorten alle Sender mit bester Qualität.

Testergebnisse und technische Daten

DVB-T-Stick

Hama DVB-T USB-Stick

Gesamtnote

gut (1,56)

Gerätekategorie

DVB-T-Stick (DVBT)

DVB-T-Stick-Hersteller

Hama

Hamas Internetadresse

www.hama.de

Straßenpreis (Stand: 06.11.2009)

rund 25 Euro

Hamas technische Hotline

09091/502115

Garantie des Herstellers

12 Monate

Hama DVB-T USB-Stick

BEWERTUNG (0-100 Punkte)

Empfangsleistung (40%)

98

Ausstattung (20%)

69

Handhabung (30%)

92

Installation (5%)

100

Service (5%)

7

Gesamtwertung

86 von 100

Preis-Leistung

günstig

Hama DVB-T USB-Stick

TESTERGEBNIS

In der Kernzone gefundene TV-Sender (von 23)

23

In der Randzone gefundene TV-Sender (von 23)

23

Signalstärke

95 bis 100 Prozent

Sendersuchlauf

2:30 Minuten

Kanalwechsel beim Fernsehen

2 Sekunden

Abmessungen (L x B x H)

52 x 22 x 10 mm

Hama DVB-T USB-Stick

TECHNISCHE DATEN

Hama DVB-T USB-Stick

Typ

mobil

Schnittstelle

USB 2.0

Fernbedienung

USB 2.0

Antenne

ja

TV-Software

Arcsoft Totalmedia 3.5

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017