Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Grafikkarte >

Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition - Grafikkarte im Test

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Grafikkarte im Test  

Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition

17.11.2009, 18:09 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition - Grafikkarte im Test. DirectX-10-Grafikkarte Zotac Geforce GT 240 AMP! (Foto: pcwelt)

DirectX-10-Grafikkarte Zotac Geforce GT 240 AMP! (Foto: pcwelt)

Die Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition ist die erste Grafikkarte mit dem neuen Nvidia-Chip GeForce GT 240 (GT215). Mit dem GeForce GT 240 feiert Nvidia gleich zwei Premieren: Der GeForce GT 240 ist der erste Nvidia-Grafikchip, den der 3D-Spezialist im 40-Nanometer-Verfahren fertigen lässt und GDDR5-Speicher zur Seite stellt. Der Grafikchip unterstützt DirectX 10.1 sowie das Shader-Modell 4.1. Ab Werk arbeitet der Nvidia GeForce GT 240 mit einem Chip- und Speichertakt von 550 respektive 1700 MHz, die 92 Streaming-Prozessoren laufen mit 1360 MHz.

Die Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition taktet hingegen etwas höher. Der Chip- und Speichertakt des Zotac-Modells beträgt 600 sowie 2000 MHz, die Streaming-Prozessoren laufen mit 1460 MHz. Alle weiteren technischen Daten entsprechen den Werkskarten: Das Speicherinterface ist 128 Bit breit und der Chip darf auf 32 Textureinheiten zurückgreifen. Beim Speicher haben die Grafikkartenhersteller die Wahl zwischen 512 MB GDDR5- oder 1024 MB GDDR3-Speicher. Bei der GeForce GT 240 Amp! Edition hat sich Zotac für die erste Variante entschieden.

3D-Leistung

Die Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition bot trotz der höheren Taktraten eine enttäuschende Leistung und landete unter den Grafikkarten bis 200 Euro abgeschlagen auf dem 19. Platz. Über alle Benchmarks gemittelt konnte die GeForce GT 240 zwar annähernd mit Grafikkarten auf Basis des ATI-Chips Radeon HD 4850 mithalten. Gegenüber der Nvidia-Konkurrenz musste sich die Zotac GeForce GT 240 Amp! allerdings Geforce-9600-Varianten geschlagen geben – wenn auch knapp.

In DirectX-9-Spielen bietet die Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition problemlos flüssige Bildwiederholraten ohne Einschränkungen bei der Auflösung und dem Detailgrad. Beleg dafür sind beispielsweise die 125 Bilder/s im Spiel World in Conflict bei einer Auflösung von 2560 x 1600 Bildpunkten oder die rund 32 Bilder/s im Titel Lost Planet mit derselben Auflösung.

Bei DirectX-10-Spielen kommt die Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition schnell an Ihre Grenze. Im Spiel Company of Heroes lieferte die GeForce GT 240 zumindest noch bis zur 1600er-Auflösung spielbare Bildraten von knapp 37 Bildern/s. Spätestens beim Hardware-Fresser Crysis ist dann Feierabend. Hier erreichte die Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition nur in der niedrigsten Auflösung von 1024 x 768 Pixel gerade einmal die magische Grenze von knapp 25 Bildern pro Sekunde. Allerdings trübten Textur- und Pixelfehler die Darstellung.

Ausstattung

Die Grafikkarte Zotac GeForce GT 240 Amp! ist mit je einem HDMI, Dual-Link-DVI- und VGA-Anschluss ausgestattet. Zotac legt für die drei Videoausgänge nur einen HDMI-zu-DVI-Adapter bei. Aufgrund des genügsamen Stromverbrauchs benötigt die Zotac GeForce GT 240 keinen zusätzlichen Stromanschluss. Eine SLI-Schnittstelle fehlt ebenfalls. Den Lieferumfang komplettiert eine Treiber-CD, zwei dünne Handbücher und eine billige 3D-Brille aus beschichtetem Karton. Unterm Strich gehört die Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition damit zu den mager ausgestatteten Grafikkarten.

Fazit Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition

Die Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition ist nur eingeschränkt tauglich für DirectX 10. Weniger anspruchsvolle Titel wie Company of Heroes stellt das Zotac-Modell in höchster Bildqualität bis zur 1600er-Auflösung ruckelfrei dar, während fordernde Titel wie Crysis mit Ach und Krach nur in der 1024er-Auflösung flüssig laufen. Der Lieferumfang der Zotac GeForce GT 240 Amp! ist mager. Entsprechend reicht es in der Preis-Leistungs-Note nur für ein "befriedigend".

Positiv zu Buche schlagen bei der Zotac Geforce GT 240 Amp! die niedrigen Verbrauchswerte und das leise Betriebsgeräusch. Das ist auch der einzige Grund, der generell für eine Grafikkarte mit dem neuen Nvidia-Grafikchip GeForce GT 240 spricht. Was hingegen das Preis-Leistungs-Verhältnis des Geforce GT 240 betrifft, bieten ältere Grafikchips von AMD und Nvidia mehr fürs Geld.

Alternativen

Deutlich mehr 3D-Leistung als die Zotac Geforce GT 240 Amp! bietet die Palit-Grafikkarte Geforce GTX260 Sonic 216 SP. Bei einigen Spielen ist ein Tempoplus von über 100 Prozent drin – zum kleinen Aufpreis von gerade einmal 40 Euro.

Testergebnisse und technische Daten

Grafikkarte
Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition

Gesamtnote

befriedigend (3,16)

Testkategorie

Grafikkarte (bis 200 Euro)

Hersteller der Grafikkarte

Zotac

Zotacs Internetadresse

www.zotac.de

Straßenpreis (Stand: 17.11.2009)

rund 90 Euro

Zotacs technische Hotline

04185/7089405

Garantie des Herstellers

60 Monate

Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition
BEWERTUNG (0-100 Punkte)

3D-Leistung (60%)

37

Ausstattung (20%)

27

Handhabung (10%)

86

Service (10%)

96

Gesamtwertung

46 von 100

Preis-Leistung

angemessen

Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition
TESTERGEBNIS

3D-Mark 06

1280 x 1024 Pixel

11.143 3DMarks

3D-Mark Vantage

1280 x 1024 Pixel

6245 3DMarks

World in Conflict

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

159 / 53 Bilder/s

World in Conflict

1280 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

157 / 45 Bilder/s

World in Conflict

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

154 / 19 Bilder/s

World in Conflict

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

125 / 36 Bilder/s

Lost Planet

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

123 / 55 Bilder/s

Lost Planet

1280 x 960 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

83 / 35 Bilder/s

Lost Planet

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

60 / 26 Bilder/s

Lost Planet

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

30 / 9 Bilder/s

Company of Heroes

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

60 / 49 Bilder/s

Company of Heroes

1280 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

60 / 46 Bilder/s

Company of Heroes

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

60 / 37 Bilder/s

Company of Heroes

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

59 / 16 Bilder/s

F.E.A.R.

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

342 / 122 Bilder/s

F.E.A.R.

1280 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

320 / 87 Bilder/s

F.E.A.R.

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

262 / 58 Bilder/s

F.E.A.R.

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

143 / 28 Bilder/s

Crysis

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

107 / 25 Bilder/s

Crysis

1280 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

102 / 17 Bilder/s

Crysis

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

86 / 13 Bilder/s

Zotac GeForce GT 240 Amp! Edition
TECHNISCHE DATEN

Grafikchip

Nvidia Geforce GT 240

Arbeitsspeicher (Video-RAM)

512 MB GDDR5-RAM

Speicherdatenbus

128 Bit

Takt des Grafikchips

600 MHz

Takt des Grafikspeichers

2000 MHz (effektiv)

Grafikchipkühlung

aktiv

Speicherchipkühlung

aktiv

Stromanschluss

nein

Schnittstellen

VGA, DVI, HDMI

Lieferumfang

HDMI-auf-DVI-Adapter, 3D-Brille, Handbuch, Treiber-CD

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > Grafikkarte

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017