Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Pdf >

PDF-Umwandler für Webseiten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

PDF-Umwandler für Webseiten: So einfach geht's

25.09.2013, 18:17 Uhr | me (CF)

Wer eine Internetseite in PDF umwandeln möchte, kann mittlerweile auf eine Vielzahl praktischer Helfer zurückgreifen. Gegenüber der "Seite speichern"-Funktion des jeweiligen Browsers bietet das Abspeichern im PDF-Format verschiedene Vorteile: So bleibt das Layout der Seite weitgehend erhalten. Außerdem sind sämtliche Inhalte in einer einzigen Datei komprimiert.

Praktisch zum Archivieren

Sie kennen die Situation: Da findet sich nach stundenlanger Recherche eine besonders interessante Website, deren Inhalte Sie für eine spätere Verwendung absichern möchten. Nun gibt es verschiedene Wege: So können beispielsweise den Text händisch in eine Word-Datei kopieren und diese abspeichern.

Oder aber Sie nutzen die „Seite speichern“-Funktion Ihres Webbrowsers, bei der sämtliche Bestandteile der Seite vom Textinhalt über Bilder bis hin zu JavaScripts in einem Ordner abgelegt werden. Was bei einfach konstruierten Webangeboten völlig ausreicht, scheitert schnell sobald eine Website etwas aufwendiger ist: Da fehlen plötzlich Bilder oder Textfragmente. Obendrein erscheinen Fehlermeldungen, die durch nicht mehr ausführbare Scripts generiert werden. Die Lösung: Wandeln Sie die gewünschte Website in eine PDF um. Im nächsten Schritt können Sie die Inhalte bequem archivieren, weiterversenden oder ausdrucken.

PDF-Umwandler für Webseiten: Gut und kostenlos

Internetseite in PDF-Umwandler wie der „7-PDF Website Converter“ oder der „Nitro PDF Reader“ sind kostenfrei erhältlich. Obwohl die Werkzeuge zumeist in englischer Sprache vorliegen, ist die Bedienung selbsterklärend: Kopieren Sie die URL der jeweiligen Website in den PDF Converter Ihrer Wahl und klicken Sie auf „Start“. Alternativ dazu können Sie die Website auch über den PDF-Umwandler virtuell „drucken“: Hierzu wählen Sie „Datei“ > „Drucken“ aus. Statt Ihres gewöhnlichen Standarddruckers markieren Sie im nächsten Schritt den PDF-Drucker und klicken auf „OK“.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt Glücks-Los kaufen, gutes tun und gewinnen!
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > Pdf

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017