Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Technik 2011 - Das Jahr der Tablet-PCs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Technik 2011: Das Jahr der Tablet-PCs

06.02.2012, 13:05 Uhr | jh (CF)

Dass ausgerechnet Tablet-PCs, die sich irgendwo zwischen PC, Notebook und Smartphone ansiedeln, den Techniktrend des Jahres 2011 schlechthin darstellen würden, hätte sich wohl vor einiger Zeit noch niemand träumen lassen.

Apple als Vorreiter bei Tablet-PCs

Schon vor zehn Jahren brachte Microsoft den ersten Tablet-PC auf den Markt, doch das Modell floppte. Schließlich war es die Konkurrenz von Apple, die den kleinen Computer in Form des iPad hoffähig machte und damit eine breite Masse begeistern konnte. Das Gerät schlug ein wie eine Bombe, setzte neue Trends und rüttelte andere Elektro-Giganten nachhaltig wach. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen um das konkurrenzfähigste Modell für das Jahr 2011 setzte ein, während Apple bereits das iPad2 auf den Markt brachte und somit seinen Vorspung ausbauen konnte, wie die "Welt" berichtet. (iPhone als Festplatte nutzen)

Der Trend bringt eine riesige Vielfalt

Ob nun HP, Asus, Samsung, Motorola, Sony, Acer - es gibt laut "Stern" nicht eine große Firma auf diesem Gebiet, die nicht auf den vielversprechenden Markt der Tablet-PCs drängt. Entsprechend zahlreich sind die Innovationen: Dual-Core und Dual-Screen, Frontkameras, das Revival des Stylus-Stifts, eine ausschiebbare Tastatur oder ein einschiebbares Smartphone - das sind nur einige der zahlreichen Neuerungen, die dieses Jahr für Technikfans bereit hielt. Der Trend geht zu immer schlankeren, leichteren Modellen mit immer ausgefalleneren Extras. (Netbooks: Sind die kleinen Laptops besser als TabletPCs?)

Google stellt mit Android ein Betriebssystem bereit, das alle Hardwarehersteller nutzen können. Es gibt einen eigenen Android-Store, aus dem sekundenschnell das Gewünschte heruntergeladen ist. Die Auswahl der Apps dürfte Apple-Benutzern recht bekannt vorkommen. Da jeder Hersteller andere Prioritäten setzt, kann es dem Kunden so vorkommen, als gäbe es bedeutende Qualitätsschwankungen bei Android - was dann aber eher an Hardwareproblemen liegen dürfte als am Betriebssystem selbst. (Android als Betriebssystem: Vor- und Nachteile)

Wer sich von seinem Heimrechner nicht umgewöhnen und sich auch auf dem Tablet-PC am liebsten mit Windows beschäftigen möchte, kann das ebenfalls tun: Microsoft hat die mobile Version von Windows 7 so konfiguriert, dass sie auch auf den kleinen Rechnern verwendbar ist. Auch HP setzt mit WebOS auf ein eigenes Betriebssystem.

Der Kampf geht weiter

Während Apple laut computerbild.de die Veröffentlichung des iPad3 für 2012 ankündigt, wetteifern die anderen Hersteller nach wie vor darum, wer den nächsten Trend setzen kann. Diese Konkurrenzsituation wird weiterhin für sinkende Preise und beeindruckende neue Innovationen sorgen. (So schützen Sie Notebook und Co. gegen Hitze)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen & 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017